Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies zur Identifizierung von Benutzern und für Zugriffsanalysen. » mehr erfahren
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte auf »Nein«.

Volltextsuche

Energie

Sanierungstreff


Presseinformationen:

 Sanierungstreffs 2016

Für Heimatgefühl und mehr Wohnqualität: Sanierungs-Treffs gehen in die dritte Runde

Der zweite Zyklus der Sanierungs-Treffs ist zu Ende gegangen. Im Oktober geht es weiter und zwar in den Orten Gauting, Pöcking, Seefeld und Starnberg.  Hausbesitzer, die eine Sanierung in Betracht ziehen oder planen, werden qualifiziert auf dieses Vorhaben vorbereitet. Denn ein sorgfältig saniertes Haus verbindet Heimatgefühl mit moderner Wohnqualität, es bietet mehr Behaglichkeit und ist im besten Fall auch barrierefrei. Die Treffs schaffen Sicherheit im Umgang mit Planern und Handwerkern, helfen Fehler vermeiden und geben Hilfestellung bei der Suche nach optimalen Lösungen für Ihr Haus.

Auch Aspekte wie altersgerechter Umbau und Einbruchsicherung werden thematisiert. Denn ein sorgfältig, auch im Hinblick auf das (Menschen-)Alter saniertes Haus  

  • verbindet Heimatgefühl mit moderner Wohnqualität
  • bietet mehr Behaglichkeit und strahlt Wärme aus
  • gibt Sicherheit und ist barrierefrei
  • steigt im Wert beim Vererben und beim Verkauf

So läuft es ab: Circa alle drei Wochen treffen sich die Interessenten unter der Moderation eines kompetenten Energieberaters bzw. Architekten zum Informations- und Erfahrungsaustausch. Bei jedem Treffen gibt es einen Vortrag zu einem ausgewählten Thema rund um die Wohngebäude-Sanierung.Baustellenbesichtigungen und der Besuch innovativer Sanierungen runden die Treffen ab.

Zu dem Konzept gibt es ausführliches Informationsmaterial sowie ein gesondertes Anmeldeformular, das Sie beim Seniorentreff, der VHS oder am Landratsamt Starnberg  anfordern  bzw. hier herunterladen können:  Sanierungstreff Flyer [PDF: 648 KB]  und Anmelde-Formular [PDF: 617 KB]

Haben Sie Interesse? Im Herbst 2016 startet eine neue Runde.Auskunft erteilt Klimaschutzmanagerin Josefine Anderer-Hirt, Tel 08151 148-352, oder fragen Sie per Mail bei klimaschutz@lra-starnberg.de an.

Die Teilnahme ist kostenfrei! Die nächsten Termine können Sie der folgenden Liste entnehmen, eine Aktualisierung erfogt regelmäßig:

- Keine Einträge vorhanden -

 


Ansprechpartner

Herr Herbert Schwarz
Icon Telefon08151 148-442
Icon E-Mailumweltberatung@LRA-starnberg.de

Herr Schwarz

Stab 4.1 Energie und Klimaschutz
Energie- und Umweltberatung
Über Hintereingang des Tutzinger Hofes
Schlossbergstraße 1
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148-442
Fax: 08151 148-524
E-Mail: umweltberatung@LRA-starnberg.de
Raum: 3. Obergeschoss

Ins Adressbuch exportieren

Frau Josefine Anderer-Hirt
Icon Telefon08151 148-352
Icon E-Mailklimaschutz@LRA-starnberg.de

Frau Anderer-Hirt

Stab 4.1 Energie und Klimaschutz
Klimaschutzmanagerin
Über Hintereingang des Tutzinger Hofes
Schlossbergstraße 1
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148-352
Fax: 08151 148-524
E-Mail: klimaschutz@LRA-starnberg.de
Raum: 3. Obergeschoss

Ins Adressbuch exportieren

weitere Informationen

Externer Link: Deutschland macht’s effizient


weitere Informationen


Interessante Links


Newsletter

Wünschen Sie regelmäßig aktuelle Informationen zur Energiewende im Landkreis Starnberg?
Dann tragen Sie sich bitte in unseren Newsletter ein und wählen Sie die Kategorie "Energiewende".




Web-Service

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148 - 364
Fax: 08151 148 - 490
E-Mail: web-service@lra-starnberg.de
Internet: http://www.lk-starnberg.de
Raum: 266
Ins Adressbuch exportieren
Allgemeine Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.30 - 18 Uhr
Mittwoch    7.30 - 14 Uhr
Freitag    7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


Weitere Öffnungszeiten