Landratsamt Starnberg Logo
Presseinformation vom 21.04.2017:

Coaching für Eltern:

Wie erziehe ich mein Kind mit Konsequenz?



Wie Kindern Grenzen gesetzt werden können, die sie auch ohne Wiederspruch beachten, erfahren Eltern im Rahmen eines Coaching-Nachmittags. Der Vortrag „Wie erziehe ich mein Kind mit Konsequenz?“ findet am Mittwoch, den 10. Mai von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der Familienberatungsstelle Starnberg (Moosstraße 5) statt. Das Coaching ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  

Liebe und Zuwendung sind für die Erziehung von Kindern unerlässlich und oft erhalten Kinder mehr als genug davon. Dennoch versuchen die eigenen Sprösslinge immer wieder ihren eigenen Kopf durchzusetzen. Eltern können dabei nicht immer mit Gelassenheit auf die ein oder andere Situation reagieren. Meist kommt es stattdessen zu ärgerlichen Auseinandersetzungen. Gerade im Vorschulalter testen die lieben Kleinen gerne ihre Grenzen und damit auch die Geduld ihrer Eltern aus. Eltern stehen dann oft vor der Frage, wie eine konsequente und dennoch liebevolle Erziehung aussehen kann, die auch ohne Ärger auskommt. Der Vortrag „Wie erziehe ich mein Kind mit Konsequenz?“ soll Eltern Aufschluss darüber geben, wie eine konsequente und dennoch liebevolle Erziehung aussehen kann. Andreas Kopp, Diplom Psychologe und Leiter der Beratungsstelle, wird das Coaching moderieren.