Landratsamt Starnberg Logo
Presseinformation vom 31.08.2017:


Baumaßnahmen in der Ortsdurchfahrt Erling verzögern sich



An der Staatsstraße 2067 (Ortsdurchfahrt Erling) sind die Baumaßnahmen in vollem Gange. Für den 1. bis 3. September war der Deckenbau im Bereich Starnberger Straße zwischen der Mühlstraße und der Biomilchstraße geplant. Dieser Planung macht nun das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Die Deckenbaumaßnahmen in diesem Bereich verzögern sich um eine Woche. Sie finden nun vom 7. bis 9. September statt.

Für den Deckenbau an der Starnberger Straße zwischen der Mühlstraße und Biomilchstraße wird eine Vollsperrung eingerichtet. Zusätzlich werden hierfür in Richtung Rothenfeld 50 Meter der Kreisstraße STA3 gesperrt. Der Gesamte Verkehr aus Richtung Traubing wird in Machtlfing über die Rothenfelder Straße nach Rothenfeld und weiter über Frieding nach Andechs umgeleitet. Der Verkehr aus Herrsching und Fischen kommend wird in Erling über die Andechserstraße sowie Seefelderstraße nach Frieding und Rothenfeld umgeleitet. Die Buslinie 958 verkehrt in dieser Zeit zwischen Tutzing und Andechs im Zweistundentakt. Witterungsbedingt können sich die abschließenden Maßnahmen für den Deckenbau um eine weitere Woche verschieben.