Seiteninhalt

5.2 Tagespflege (teilstationäre Pflege)



Hinweis zur aktuellen Situation: Zugang ins Landratsamt nur nach Terminvereinbarung
Liebe Besucherinnen und Besucher,
die allgemeinen Entwicklungen in Zusammenhang mit dem Corona-Virus und die Reaktion unserer Regierung durch die aktuelle Notbekanntmachung des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ermöglichen uns den schrittweisen Einstieg zurück in Richtung eines Regelbetriebs. Wir möchten als verantwortungsbewusste Behörde unter Berücksichtigung des Schutzes unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Kundinnen und Kunden den Blick weiter nach vorne richten und uns an die allgemeine Vorgehensweise und Entwicklung anpassen.

Termine werden für Anliegen vergeben, die eine persönliche Vorsprache erfordern. Wir bitten Sie, ab sofort nur noch mit Mund-Nasen-Bedeckung zu Ihren Terminen zu erscheinen. Sollten Sie keine entsprechende Bedeckung zur Verfügung haben, werden Sie an der Information am Haupteingang des Landratsamtes mit einer einfachen Maske ausgestattet.

Für alle sonstigen Anliegen bitten wir Sie, wie auch von der Bayrischen Staatsregierung empfohlen, den persönlichen Kontakt weiterhin einzuschränken und Anfragen telefonisch oder per Mail an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu stellen. Die Ansprechpartner der Fachbereiche finden Sie unter » Ansprechpartner.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme!


 

In der Tagespflege werden zumeist ältere Menschen tagsüber betreut und versorgt. Tagespflegeeinrichtungen bietenfür ältere und pflegebedürftige Menschen eine tagesstrukturierende, aktivierende Betreuung und entlasten zudem pflegende Angehörige.

Je nach individuellem Bedarf besuchen manche Gäste fünfmal pro Woche eine Einrichtung, während andere nur an bestimmten Tagen betreut werden. In der Tagespflege können ältere Menschen den Tag gemeinsam mit anderen verbringen und erfahren dabei Pflege und Hilfe. Neben einem möglichst abwechslungsreichen Beschäftigungsprogramm werden außerdem drei Mahlzeiten angeboten (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee).

Die Gäste werden in der Regel morgens abgeholt und abends wieder zurückgebracht.

Die besondere Bedeutung dieses Angebotes liegt darin, dass die eigene Wohnung und die vertraute Umgebung einschließlich der gewachsenen sozialen Beziehungen aufrechterhalten und parallel dazu die notwendigen Pflege- und Betreuungsleistungen von Fachkräften in den Tagespflegestätten gewährleistet werden kann. Tagespflegeeinrichtungen bilden somit ein Bindeglied zwischen häuslicher Pflege (zum Teil ergänzt durch ambulante Dienste) und der stationären „Vollversorgung“ in einem Pflegeheim.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei nachfolgenden Einrichtungen:

 

 

(6 Adressen)


Nachbarschaftshilfe Sozialdienst Weßling e.V.
Am Seefeld 1
82234 Weßling

Telefon: 08153/ 3700
Fax: 08153/ 47 42
E-Mail: info@nbh-wessling.de
Internet: www.nbh-wessling.de
Raum:


Sozialdienst Gilching - Tages - und Begegnungsstätte
Vorstand: Frau Irene Böhm, Herr Marc Engelhardt, Frau Ursula Hübner
Andechser Strasse 3
82205  Gilching

Telefon: 08105 - 778247
Fax: 08105 - 778253
E-Mail: info@sozialdienst-gilching.de
Internet: www.sozialdienst-gilching.de
Raum:


Tagespflege der Nachbarschaftshilfe Inning e.V.
Enzenhofer Weg 9
82266 Inning am Ammersee

Telefon: 08143-7335 oder 08143-9926467
Fax: 08143-998685
E-Mail: tagespflege@nbh-inning.de
Internet: www.nbh-inning.de
Raum: 4


Tagespflege im Ilse Kubaschewski Haus

Ansprechpartnerin: Annemarie Ludwig
Hanfelder Strasse 10
82319 Starnberg

Telefon: 08151-9715917
Fax: 081519715916
E-Mail: tagespflege@krankenpflege-tutzing.de
Internet: www.krankenpflege-tutzing.de


Tagespflege im Urban-Dettmar-Haus
Dorfstraße 26
82237 Wörthsee

Telefon: 08153 8788
Fax: 08153 9788
E-Mail: kontakt@nbh-woerthsee.de
Internet: www.nbh-woerthsee.de


Tagespflege Tutzing Quinthaus
Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V.
Traubinger Straße 17
82327 Tutzing

Internet: https://www.krankenpflege-tutzing.de/


 

 

 


Zuständige Stelle

Persönliche Sozialhilfe
Team 222

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-306
08151 148-614
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten


Coronavirus
Zugang ins Landratsamt nur nach Terminvereinbarung!

Information Kontaktdaten unserer Fachbereiche finden Sie unter Ansprechpartner.

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular

Wie bekomme ich eine KFZ-Zulassung / einen Führerschein?

» Einwurf von KFZ-Zulassungen

Informationen zur Einwurfmöglichkeit

» Terminvereinbarung KFZ-Zulassung / Führerschein

Online-Terminvereinbarung

» Online Zulassungsbehörde

Folgende Dienstleistungen können Sie online mit einfacher Anmeldung (ohne neuen Personalausweis) erledigen:

  • Fahrzeug zulassen
  • Fahrzeug abmelden

Online Zulassungsbehörde



» Weitere Öffnungszeiten