Seiteninhalt
Presseinformation vom 19.02.2018:

Kulturpreise 2018

Bewerber in der Kategorie Denkmalpflege und Archäologie, Brauchtum, Heimat- und Archivpflege, Geschichtsforschung gesucht


Der Landkreis Starnberg vergibt auch 2018 wieder Kulturpreise. Gesucht werden Preisträger aus dem Bereich Denkmalpflege und Archäologie, Brauchtum, Heimat- und Archivpflege, Geschichtsforschung. Vorschläge und Bewerbungen können bis 30. April beim Landratsamt eingereicht werden.

Kulturschaffende sind aufgerufen, sich um den Kulturpreis, den Kulturförderpreis sowie den Anerkennungspreis zu bewerben. Voraussetzung für den Kulturpreis ist, dass die Kulturschaffenden im Landkreis Starnberg leben oder arbeiten, dass sie herausragende Leistungen erbringen und diese herausragenden Leistungen Bezug zum Landkreis Starnberg haben. Um den Kulturförderpreis können sich junge Künstler und Kulturschaffende bewerben, deren herausragende Begabung besonders förderungswürdig ist. Der Anerkennungspreis ist für Personen, die sich in besonderem Maße um das kulturelle Leben im Landkreis verdient gemacht haben. Für die Preise können sich Einzelpersonen oder Gruppen bewerben. Die Preisträger werden von Fachjuroren und einer Jury ermittelt. Die Preisverleihung wird im Herbst stattfinden.

Vorschläge oder Bewerbungen sind schriftlich oder per E-Mail an das Landratsamt Starnberg, Strandbadstr. 2, 8319 Starnberg oder barbara.beck@LRA-starnberg.de zu richten. Dem Vorschlag bzw. der Bewerbung ist ein Lebenslauf mit aussagekräftiger Beschreibung der Aktivitäten im Bereich „Denkmalpflege und Archäologie, Brauchtum, Heimat- und Archivpflege, Geschichtsforschung“ beizufügen. Presseberichte und andere Abhandlungen können zur Ergänzung beigefügt werden.

Auskünfte erteilt die Kulturbeauftragte des Landratsamtes, Barbara Beck, unter Telefon 08151 148 290.

Seit 2000 verleiht der Landkreis Starnberg Kulturpreise und will damit Anerkennung und Ansporn für kulturelle Leistungen geben. Die Auszeichnungen werden in jährlich wechselnden Kategorien vergeben. Im ausgeschriebenen Bereich wurde 2005 an die Gesellschaft für Archäologie Oberes Würmtal, Gauting und die Archivare der Gemeinde Berg der Kulturpreis verliehen. 2011 wurde Kreisheimatpfleger Gerhard Schober mit dem Kulturpreis ausgezeichnet, die Starnberger Fischermadln und Starnberger Fischerbuam haben den Kulturförderpreis erhalten und der Gesellschaft für Archäologie und Ortsgeschichte Gilchings e.V. wurde der Anerkennungspreis verliehen. Der Kulturpreis ist mit 4.000 Euro, der Förderpreis mit 3.000 Euro und der Anerkennungspreis mit 2.000 Euro dotiert. 

 


 Druckansicht


Zuständige Stelle

Presse, Ehrungen, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-260
08151 148-11250
landrat@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 – 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 – 16 Uhr

Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung!

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche