Seiteninhalt

Mittelschule Herrsching a. Ammersee
Christian-Morgenstern-Volksschule Herrsching a. Ammersee
Martinsweg 8
82211  Herrsching
Telefon: 08152/ 81 80
Fax: 08152/ 40 753
E-Mail: verwaltung@vsherrsching.de
Internet: www.vsherrsching.de

Schulprofil:

  • Allgemeine Angaben zur Schule:

    Name der Schulleitung: Thurmayer

    Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 320 Grundschüler/innen 250 Mittelschüler

    Häufigkeit der Homepage Aktualisierung: monatlich

  • Schulmotto / Leitbild der Schule:

    Wir sind alle verschieden - trotzdem halten wir zusammen für unsere Schule! - Toleranz und Respekt jedem Mitschüler und Lehrer gegenüber - Akzeptanz anderer Meinungen und Glaubensrichtungen - Eigenverantwortung für Entscheidungen und Taten - Gewaltverzicht gegenüber Personen und Gegenständen - Leistungsbereitschaft innerhalb und außerhalb der Schule - Akzeptanz von Entscheidungen der Mehrheit - Umweltbewusstsein - Anpassung, ohne Aufgabe der Individualität

  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen:

    Welche Schulen? Mittelschule Gilching, Grundschulen Seefeld - Hechendorf - Andechs - Wörthsee - Inning

    Art der Zusammenarbeit? Veranstaltungen, Übergabe von Schülern

  • Zusammenarbeit mit anderen sozialen Einrichtungen:

    Welche soziale Einrichtung? Herrschinger Insel, Herrschinger Tafel, Initiative DoIT

    Art der Zusammenarbeit? Coaches, Hausaufgabenhelfer, Finanzierung der Nachhilfe, Teilfinanzierung des Lerncamps

  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Experten oder Vereinen:

    Welcher Experte / Verein?Bund Naturschutz, Agentur für Arbeit (Berufsorientierung), Kripo München (Facebook-Projekt), Gesundheitsamt (Sexualpädagogik)

    Art der Zusammenarbeit? Projekte

  • Beteiligung an sozialen Projekten:

    Welche Projekte? Sammeln für Herrschinger Tafel

    Art der Zusammenarbeit? haltbare Lebensmittel werden 2x im Jahr von 2 Schulklassen vor den Supermärkten gesammelt

  • Jugendsozialarbeit an Schulen:

    Vorhanden? ja

    Seit wann? 2009

    Besondere Projekte der Jugendsozialarbeit an Schulen: Lerncamp, Facebook Teamtraining, Erlebnispädagogik, lernen lernen, Jugendgerichtshilfe, Mobbingintervention, Konflikthelferausbildung, Streitschlichterausbildung, «Raus aus den toten Winkel«, Kinderschule «Pass auf dich auf!«

  • Inklusion:

    Gesamte Schule ist barrierefrei zugänglich: ja

    Einzelne Räume sind barrierefrei zugänglich: ja

  • Aktuell gibt es Schüler/innen mit sonderpädagogischem Bedarf:

    Geistige Entwicklung: ja

    Körperliche und motorische Entwicklung: ja

    Seh- und /oder Hörentwicklung: ja

    Emotionale Entwicklung: ja

  • Welche besonderen Angebote gibt es für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf (z.B. Schulbegleiter):

    Die Kinder haben teilweise einen Schulbegleiter.

    Andere spezielle Förderangebote der Schule: Förderlehrerin, Hausaufgabenhilfe, DAZ Fachkraft, Nachhilfe, Hilfe von engagierten Müttern

  • Bildungs- und Erziehungsangebote mit Eltern:

    regelmäßige Elternabende: ja

    Elternabende in Kooperation mit externen Partnern: ja

    Welche Partner? Welche Themen? Jugendamt, Gesundheitsamt, Herrschinger Insel

    Möglichkeit der Elternmitarbeit an der Schule: ja

    Art der Mitarbeit? Elternbeirat, Projektwochen, Schulfeste

  • Betreuungsangebot der Schule

    Frühbetreuung der Schule: ja

    Mittagsbetreuung ohne Angebote zum Mittagessen: ja

    Mittagsbetreuung mit Angeboten zum Mittagessen: ja

    Nachmittagsangebote: ja
    - künstlerisch
    - musikalisch
    - sportlich
    - jahrgangübergreifende Angebote

  • Sonstige Besonderheiten und zusätzliche Angebote der Schule:

    Lesepaten, Flex-Klasse in der Grundschule, M-Zweig, Projektwochen zu verschiedenen Themen wie Tanzprojekt, Jahrmarkt der Kulturen, Cirkus, Maifest



 

Zuständige Stelle

Landratsamt Starnberg

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-770
08151 148-11292
info@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Der BürgerService öffnet abweichend von den o.g. Öffnungszeiten morgens bereits ab 7.00 Uhr.

Zugang ins Landratsamt nur mit Terminbestätigung!
Bitte bringen Sie die ausgedruckte oder digitale Terminbestätigung, sowie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.
Zu allen persönlichen Terminen empfehlen wir eine Maske zu tragen und ausreichend Abstand zu halten.

Kontaktdaten
 unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche und eingeschränkte Öffnungszeiten