Seiteninhalt

Hinweis: Landratsamt schließt Haus – Zugang nur noch nach Terminvereinbarung.
Ministerpräsident Markus Söder hat am 16.03.2020 um 10 Uhr den Katastrophenfall für Bayern ausgerufen. Grund ist die Dynamik, die die Corona-Epidemie aufgenommen hat. Zum Schutz der Mitarbeiter, der Besucher und auch zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes wird das Landratsamt Starnberg ab sofort geschlossen. Ein Zugang ist nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Termine werden nur für Fälle vergeben, die eine persönliche Vorsprache erfordern. Terminvereinbarungen sind per Telefon oder E-Mail zu treffen. Die Ansprechpartner der Fachbereiche finden Sie unter » Ansprechpartner. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit.

Die Bürger werden um Verständnis und Rücksichtnahme gebeten. Der aktuelle Katastrophenfall gebietet es, alle öffentlichen Kontakte auszudünnen und das öffentliche Leben zu verlangsamen.


 

Bereitschaftspflege

Manchmal ist es notwendig, dass ein Kind oder ein Jugendlicher sehr kurzfristig oder sofort für eine befristete Zeit (für wenige Tage bis zu einigen Wochen) in einer Pflegefamilie untergebracht wird. Das kann z.B. bei familiären Krisensituationen oder ausgeprägten Konflikten innerhalb der Familie notwendig werden.
Die Unterbringung in einer Bereitschaftspflegefamilie dauert so lange, bis geklärt ist, ob das Kind oder die/der Jugendliche in die eigene Familie zurückkehren kann oder eine andere dauerhafte Unterbringung und/oder Betreuung/Unterstützung gefunden ist. Die Bereitschaftspflege dient dazu, dem Kind in dieser Zeit eine sichere Lebenssituation zu bieten.

Vollzeitpflege / Dauerpflege

Das Kind lebt in der Pflegefamilie und hat hier seinen Lebensmittelpunkt.
Es gibt Pflegeverhältnisse über einen längeren Zeitraum mit einer Rückkehroption in den elterlichen Haushalt und Pflegeverhältnisse, die voraussichtlich auf Dauer, d.h. bis zur Volljährigkeit bzw. Verselbstständigung angelegt sind.

Kurzzeitpflege

Diese Form der Familienpflege wird benötigt, wenn Eltern für einen vorher absehbaren Zeitraum für die Erziehung und Versorung ihres Kindes ausfallen, zum Beispiel bei Krankheit, Kuraufenthalt oder in Inhaftierung.

Zuständige Stelle

Erziehungshilfe I
Team 232

Moosstraße 18 b
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-271
08151 148-535
kinder-jugend-familie@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten


Coronavirus
Das Landratsamt ist derzeit geschlossen!

» Zugang nur nach Terminvereinbarung!

Information Kontaktdaten unserer Fachbereiche finden Sie unter Ansprechpartner.

Kontaktformular

 

» Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Presseinformation:
Landratsamt Starnberg derzeit geschlossen - Zugang nur noch nach Terminvereinbarung



» Weitere Öffnungszeiten