Seiteninhalt

Online-Service

Einige Verwaltungsangelegenheiten können Sie bereits online erledigen.
Auf dieser Seite können Sie Online-Anträge nutzen, elektronisch mit dem Landratsamt kommunizieren oder amtliche Auskünfte abrufen.


Häufig nachgefragte Online-Dienste


Online-Angebote nach Fach- und Themenbereichen

Apps

Apps für mobile Endgeräte erfreuen sich wachsender Beliebtheit.
Das Landratsamt Starnberg setzt für einige Anwendungsfälle gleichfalls auf diese zeitgemäße Technologie.

Übersicht der Apps

Bürgerservice-Portal

Mit dem Bürgerservice-Portal haben Sie die Möglichkeit, Verwaltungsdienstleistungen teilweise oder komplett online zu erledigen.
Darüber hinaus können Sie im Bürgerservice-Portal auch ein Bürgerkonto einrichten. Damit werden notwendige persönlichen Daten komfortabel in Online-Anträge übernommen. Außerdem erhalten Sie mit dem Bürgerkonto einen sicheren elektronischen Postkorb für Ihre Behördenkommunikation.

Bürgerservice-Portal das Landratsamtes Starnberg

Elektronische Kommunikation

Sie können unterschiedliche Verfahren zur elektronischen Kommunikation mit dem Landratsamt Starnberg nutzen.

Nutzen Sie das bayerische Bürgerkonto um elektronisch rechtswirksam zu unterschreiben.
Wenige Tage nach der Registrierung erhalten Sie den Zugang und können mit der BayernID / dem Bürgerkonto dann etliche Verwaltungsvorgänge komplett digital abwickeln (beispielsweise mit vielen Online-Formularen).


Informationen und Hilfestellungen für eine sichere elektronische Kommunikation erhalten Sie auf der Seite https://www.bsi-fuer-buerger.de beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.

Zugangseröffnung für elektronische Kommunikation

Gemäß dem Gesetz über die Digitalisierung im Freistaat Bayern (Bayerisches Digitalgesetz – BayDiG) bietet das Landratsamt Starnberg eine elektronische Kommunikation über das Internet an und ermöglicht die elektronische Abwicklung von Verwaltungsverfahren, soweit diese geeignet sind.
Eine Übersicht der aktuell möglichen elektronischen Verfahren erhalten Sie auf unserer Seite » Online-Service.

Elektronische Kommunikationswege dieser Webseite, insbesondere per einfacher E-Mail, stehen ausschließlich für Bürgeranfragen, Verwaltungsangelegenheiten und andere nicht rechtsverbindliche Anfragen bereit. Wir weisen darauf hin, dass förmliche Verfahrensanträge, Widersprüche, Schriftsätze und ähnliches über die DE-Mail-Adresse des Landratsamtes (info@lk-starnberg.de-mail.de) , über den sicheren Dialog sowie unser Kontaktformular unter Verwendung eines hohen Vertrausensniveaus mit dem bayerischen Bürgerkonto rechtswirksam elektronisch eingereicht werden können.
Dieser Zugang gilt gemäß Bayerischem Digitalgesetz, Artikel 3a Absatz 1 Bayerisches Verwaltungsverfahrensgesetz, § 3a Verwaltungsverfahrensgesetz, § 36a Absatz 1 des Ersten Buches Sozialgesetzbuch, und § 87a Absatz 1 Satz 1 der Abgabenordnung als eröffnet.
Dokumente mit einer qualifizierten elektronischen Signatur im Sinn des Signaturgesetzes sind ebenfalls möglich. Das Landratsamt Starnberg akzeptiert bei formgebundenen Schreiben nur Signaturen, die mit dem Zertifikat eines bei der Bundesnetzagentur akkreditierten Zertifizierungsdienstanbieters erstellt wurden. Eine Übersicht der Anbieter finden Sie auf der Website der Bundesnetzagentur.
Wir bitten um Verständnis, dass wir derzeit Signaturen anderer Anbieter nicht zulassen können.
Sofern Sie andere Signaturen als die vorstehend genannten verwenden, wird die Schriftform dadurch nicht ersetzt. Für E-Mails mit qualifiziert elektronisch signierten Dokumenten steht die zentrale E-Mail-Adresse info@LRA-Starnberg.de zur Verfügung.

Sollte Ihre Nachricht einen entsprechenden Schriftsatz beinhalten und nicht  den beschriebenen Anforderungen genügen, ist eine Wiederholung der Übermittlung auf dem Postweg oder in Form einer persönlichen Vorsprache erforderlich. Bitte beachten Sie auch, dass es in einigen Fällen erforderlich ist, persönlich zu erscheinen oder die elektronische Form gesetzlich ausgeschlossen ist. In diesen Fällen ist eine elektronische Abwicklung Ihres Anliegens leider nicht möglich.

 

Wir empfehlen Ihnen keine unverschlüsselte E-Mail mit schutzwürdigem Inhalt an uns senden, da diese Inhalte ggf. von unbefugten Dritten eingesehen und manipuliert werden können.
Um die elektronische Kommunikation mit uns zu erleichtern, bitten wir in Ihrer elektronischen Nachricht um eine möglichst umfassende Angabe in welcher Form Sie eine Antwort von uns wünschen.
Für eine sichere Datenübermittlung im Vergleich zu zu einer einfachen E-Mail empfehlen wir unser Kontaktformular.

 

Falls Sie uns in Ihrer elektronischen Nachricht beigefügte Dateien als Anhang ("Attachment") übermitteln wollen, beachten Sie bitte die nachfolgenden Regeln für elektronische Dokumente. Andernfalls kann ihr Anhang ggf. nicht im Landratsamt geöffnet und weiterverarbeitet werden.

Eingehende E-Mails müssen dem Internetstandard (SMTP; MIME) entsprechen und in Westeuropa gängige Zeichensätze verwenden.
Andernfalls können die E-Mails ggf. im Landratsamt Starnberg nicht weiterverarbeitet werden.

Ist die Weiterverarbeitung einer elektronischen Nachricht, die Sie an uns weitergeleitet haben nicht möglich, werden Sie von uns unverzüglich benachrichtigt, soweit wir Ihre Kontaktdaten entnehmen oder ermitteln können.
Entweder können Sie auf die hier genannten geltenden technischen Rahmenbedingungen umstellen oder alternativ auf papiergebundene Kommunikation ausweichen.


Jeder Mailserver kann grundsätzlich als Relay, d.h. zum Weiterleiten von E-Mails benutzt werden.

Nicht ordnungsgemäß eingerichtete Mailserver die Dritten den missbräuchlichen Massenversand von unerwünschten E-Mails (i.d.R. Spam) ermöglichen, werden unter bestimmten technischen Voraussetzungen beim Versuch an den Mail-Server des Landratsamtes Starnberg elektronische Nachrichten zu übertragen abgewiesen. Da mitunter auch Anbieter von Web- und E-Mail-Diensten für Privatpersonen davon betroffen sind, kann es vorkommen, das uns Ihre E-Mail nicht erreicht, wenn Ihr Dienstleister seine Konfiguration nicht ordnungsgemäß vorgenommen hat.

Wir bieten Ihnen innerhalb unserer Internetseiten mittels Kontaktformular eine Alternative an, mit der Sie uns direkt über Ihren Internetbrowser elektronische Nachrichten zukommen lassen können.
Diese Übertragung erfolgt hierbei auch verschlüsselt.

 

Für die elektronische Verfahrensabwicklung der Europäischen Dienstleistungsrichtlinie (Richtlinie 2006/123/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt) gelten ebenfalls die oben genannten Kommunikationsmöglichkeiten.

Für bestimmte Dienstleistungen ist das Landratsamt Starnberg zuständige Stelle im Sinne der Europäischen Dienstleistungsrichtlinie.
Weitere Informationen dazu, sowie zum "einheitlichen Ansprechpartner" und ergänzende fachliche Hinweise erhalten Sie auf unserer Informationsseite zur Europäischen Dienstleistungsrichtlinie.

Über das Dienstleistungsportal Bayern können Sie die Plattform für sichere Kommunikation in Bayern nutzen, um dem Landratsamt Starnberg Nachrichten zukommen zu lassen.
Ob für die Antworten des Landratsamtes Starnberg der elektronische oder herkömmliche Kommunikationsweg verwendet wird, ist hierbei vom Einzelfall abhängig.

  

Das Landratsamt Starnberg kann Dateiformate weiterverarbeiten, die mit den nachfolgend genannten Austauschformaten kompatibel sind.

  • Ascii-Textdateien
  • Microsoft Word, Excel und Powerpoint (aktuelle Versionen)
  • PDF-Dokumente | Dateiendung: *.PDF
  • Grafiken und Bilder | Dateiendung: *.JPG, *.GIF, *.TIF, *.BMP, *.PNG
  • Datenkompression | Dateiendung: *.ZIP

Da Dokumente der Microsoft Office Produktfamilie in Form sogenannter "Makros" schädliche aktive Komponenten enthalten können, ist ggf. eine Weiterverarbeitung nicht möglich, sofern unsere Sicherheitssysteme entsprechendes Risikopotential identifizieren.

Falls Sie über die genannte Liste hinausgehende Datenformate mit uns austauschen möchten, nehmen Sie bitte im Vorfeld mit dem zuständigen Fachbereich Kontakt auf, um die Einzelheiten abzustimmen.
IT-Fachverfahren im Landratsamt ermöglichen für spezifische Einsatzzwecke noch weitere Dateiformate.

Ist die Weiterverarbeitung eines elektronischen Dokuments, das Sie an uns weitergeleitet haben nicht möglich, werden Sie von uns unverzüglich benachrichtigt soweit wir Ihre Adress- oder Kommunikationsdaten ermitteln können.
Entweder können Sie auf die hier genannten geltenden technischen Rahmenbedingungen umstellen oder alternativ auf papiergebundene Kommunikation ausweichen.

Hinsichtlich der Datenerfassung und dem Datenaustausch für das Geographische Landkreisinformationssystem (GeoLIS) wenden Sie sich bitte an unseren Geo-Service.

Einfache E-Mail

Neben der zentralen E-Mail-Adresse info@LRA-starnberg.de können Sie die Funktionsadressen unserer Fachbereiche oder die persönlichen E-Mail-Adressen unserer Sachbearbeiter nutzen.
Wenn Ihre E-Mail personenbezogene oder sensible Daten enthalten soll, empfehlen wir eine unserer sicheren Alternativen, die nachfolgend beschrieben werden.
Einfache E-Mails können leicht von Dritten eingesehen und manipuliert werden.

Verschlüsselte E-Mail (SecureMail)

Verschlüsselte E-Mail (Landratsamt Starnberg SecureMail):
Das Landratsamt Starnberg sendet E-Mails mit schützenswertem und vertraulichem Inhalt in verschlüsselter Form.
Sie können den Inhalt nicht wie gewohnt direkt durch das Öffnen der Nachricht einsehen. Die E-Mail enthält stattdessen einen Link, der auf ein Online-Portal führt. Dort können Sie sich anmelden und den Inhalt in einem sicheren virtuellen Raum abrufen.
Die erforderlichen Anmeldedaten werden beim erstmaligen E-Mail-Kontakt mitgeteilt.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Presseinformation vom 26.10.2018.

Kontaktformular

Kontaktformular:
Die eingegebenen Daten werden verschlüsselt an das Landratsamt Starnberg übertragen.

Online-Formulare (Schriftform ersetzende Funktion)

Das Landratsamt Starnberg stellt Anträge als PDF-Formulare oder Online-Formulare bereit.
Online-Formulare können direkt im Web-Browser bearbeitet werden, sind barrierefrei und können elektronisch eingereicht werden: Formular-Übersicht.
Für die komplette digitale Abwicklung wird unter Umständen ein Bürgerkonto benötigt.

Voraussetzungen:
Unsere online einreichbaren Formulare verfügen über eine verschlüsselte Datenübertragung.
Die Antworten des Landratsamtes Starnberg können verschlüsselt in den sicheren Postkorb des Bürgerkontos übertragen oder über unsere sicheres Mail-Portal gesendet werden (sicherer Rückkanal). 
Weitere Informationen zum sicheren Postkorb erhalten Sie im Bürgerservice-Portal.

DE-Mail (Schriftform ersetzende Funktion)

Informationen zur DE-Mail erhalten sie auf der Seite https://www.de-mail.de beim Beauftragten der Bundesregierung für Informationstechnik.
Das Landratsamt Starnberg erreichen Sie unter der DE-Mail-Adresse info@lk-starnberg.de-mail.de.
Absenderbestätigte DE-Mails wirken Schriftform ersetzend. Sie können auf diesem Weg daher auch Anträge oder Widersprüche komplett elektronisch und rechtswirksam bei uns einreichen.
Die Antworten des Landratsamtes Starnberg werden verschlüsselt an Ihre DE-Mail Adresse gesendet (sicherer Rückkanal). 

Voraussetzung: Sie benötigen eine DE-Mail Adresse.

Sicherer Dialog (Schriftform ersetzende Funktion)

  • Beschreibung:
    Der sichere Dialog ermöglicht eine sichere elektronische Kommunikation mit dem Landratsamt Starnberg.
    Er wirkt Schriftform ersetzend. Ein Ausdruck auf Papier mit handschriftlicher Unterschrift ist bei Nutzung dieses Dienstes nicht mehr erforderlich.
    Sie können auf diesem Weg daher auch Anträge oder Widersprüche komplett elektronisch bei uns einreichen, entweder als formlosen Text oder als Datei-Upload.
    Die Antworten des Landratsamtes Starnberg werden verschlüsselt in den sicheren Postkorb des Bürgerkontos übertragen (sicherer Rückkanal).
  • Adresse: https://www.lk-starnberg.de/SichererDialog
Voraussetzungen:

Qualifizierte elektronische Signatur (Schriftform ersetzende Funktion)

Mit einer qualifizierten elektronischen Signatur können Sie die Schriftform ersetzen.Sie können auf diesem Weg daher auch Anträge oder Widersprüche komplett elektronisch und rechtswirksam bei uns einreichen.
Die Sicherheit des Übertragungsweges hängt davon ab, welches elektronische Verfahren Sie einsetzen.
Beispieslweise ist die Übertragung der Daten bei einer einfachen E-Mail nicht geschützt.

Besonderes Behörden-Postfach (beBPo)

Das "beBPo" dient der sicheren elektronischen Kommunikation zwischen Behörden.
Behörden, die an das elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach angeschlossen sind, können mit dem Landratsamt Starnberg elektronische Dokumente über verschlüsselte Kanäle austauschen.
Name unseres besonderen Behörden-Postfachs: "Landratsamt Starnberg".
Weitere Informationen zum  elektronischen Gerichts- und Verwaltungspostfach erhalten Sie auf der Seite https://egvp.justiz.de.

BayernBox (Cloud Speicher)

Die BayernBox ist ein sogenannter Cloud-Dienst. Er ermöglicht den sicheren Austausch elektronischer Daten im Internet. 
Der Zugang zur Verwaltungsoberfläche wird Nutzern durch den zuständigen Fachbereich mitgeteilt.

Presseinformation zur BayernBox vom 14.03.2019

IT-Sicherheit

Weitere technische und rechtliche Angaben zur elektronischen Kommunikation mit dem Landratsamt Starnberg können Sie in unserem » Impressum nachlesen.

 

Formulare

Mit unseren Online-Formularen können Sie Verwaltungsdienstleistungen teilweise über das Internet beantragen oder Antragsformblätter herunterladen und auf dem herkömmlichen Weg einreichen (ausgefülltes Formular per Post senden, in unseren Hausbriefkasten einwerfen oder persönlich abgeben).

Zu den Online-Formularen

GeoLIS - Geographisches Landkreis Informationssystem Starnberg

Das Geographische Landkreis Informationssystem Starnberg (GeoLIS) ist das fachbereichsübergreifende Geoinformationssystem der Landkreisverwaltung Starnberg. Das GeoLIS hat sich in vielen Bereichen der Verwaltungsarbeit in der Landkreisverwaltung als ein modernes kartengestütztes System etabliert und ist eine wesentliche Säule für Digitalisierung, E-Government und Modernisierung.

zur GeoLIS-Hauptseite


Nutzen Sie unsere öffentlich zugänglichen Web-Gis-Anwendungen einfach mit internetfähigen Geräten wie PC, Tablet oder Smartphone.

Weiter zu den digitalen Karten und Anwendungen im GeoLIS

Onlinezugangsgesetz (OZG)

Das Gesetz zur Verbesserung des Onlinezugangs zu Verwaltungsleistungen (OZG) verpflichtet Bund und Länder bestimmte Verwaltungsleistungen digital anzubieten, an Nutzerkonten anzubinden (in Bayern: BayernID) und über die Landesportale (in Bayern: BayernPortal) deutschlandweit im Portalverbund verfügbar zu machen. Im Rahmen des „Digitalisierungsprogramms Föderal“ werden im sog. OZG-Umsetzungskatalog knapp 600 OZG-Leistungen in Lebens- bzw. Unternehmenslagen gebündelt und 14 Themenfeldern zugeordnet. Zentraler Ansatz hierbei ist, über Ressortgrenzen und Verwaltungsebenen hinweg zusammenzuarbeiten.

Das "Dashboard Digitale Verwaltung" des Bayerischen Staatsministeriums für Digitales zeigt den aktuellen Umsetzungsstand in Bayern.
Einige angekündigte zentrale OZG-Verfahrenslösungen stehen derzeit noch nicht im BayernPortal oder in Rechenzentren des Bundes und der Länder zur Verfügung, werden aber schrittweise folgen.

Liste der OZG-Dienste im Landratsamt Starnberg:

Vermissen Sie eine Online-Anwendung aus dem OZG-Katalog
In diesem Fall können Sie uns das gerne per Online-Formular mitteilen. Wir klären dann, bis wann der fehlende Online-Dienst ergänzt werden kann.

1)  Online Formular  Änderung aufenthaltsrechtlicher Nebenbestimmungen


3)  Online Formular  AKDB Online-Verfahren


5)  Online Formular  Anfrage auf Grundlage von Informationsrechten

6)  Online Formular  Anmeldebogen für Bienenvölker









15)  Online Formular  Antrag auf Ausstellung eines Pferdezeugnisses


17)  Online Formular  Antrag auf Beseitigung eines Hornissennestes



20)  Online Formular  Antrag auf Einbürgerung

21)  Online Formular  Antrag auf eine deutsche Fahrerlaubnis




25)  Online Formular  Antrag auf Entlassung aus der deutschen Staatsangehörigkeit




29)  Online Formular  Antrag auf Erteilung einer Abfallerzeugernummer






35)  Online Formular  Antrag auf Erteilung eines Waffenscheines

36)  Online Formular  Antrag auf Erteilung eines Wohnberechtigungsscheins







43)  Online Formular  Antrag auf Karteikartenabschrift

44)  Online Formular  Antrag auf Meister-BAföG



47)  Online Formular  Antrag auf Schüler-BAföG



50)  Online Formular  Antrag auf Wohngeld - Mietzuschuss -

51)  Online Formular  Antrag auf Wohngeld - Lastenzuschuss


53)  Online Formular  Antrag Betroffenenrechte nach Art. 15 ff. DSGVO

54)  Online Formular  Antrag für einen Aufenthaltstitel zur Erwerbstätigkeit


56)  Online Formular  Veranstaltungen (Antrag «Allgemein«)

57)  Online Formular  Antragsformulare Wohngeld





62)  Online Formular  Aufenthaltsanzeige für britische Staatsangehörige


64)  Online Formular  Aufenthaltstitel für die Ausbildung


66)  Online Formular  Ausnahmenutzungsgenehmigung für sozial gebundenen Wohnraum

67)  Online Formular  Beschwerde an behördlichen Datenschutzbeauftragten



70)  Online Formular  Bestellung Bodenrichtwertliste/Marktbericht

71)  Online Formular  Bestellung von Wildmarken

72)  Online Formular  Brunnenanzeige für Gartenbrunnen (Art. 30 BayWG)

73)  Online Formular  Corona - Kindertagesstätten => Meldung positiver Fälle



76)  Online Formular  Erklärung des Verzichts auf die deutsche Staatsangehörigkeit

77)  Online Formular  Erweiterung einer Fahrerlaubnis

78)  Online Formular  Fahrzeugabmeldung

79)  Online Formular  Fahrzeugzulassung

80)  Online Formular  Feedbackformular Landratsamt Starnberg

81)  Online Formular  Ferienangebote der Kommunalen Jugendarbeit


83)  Online Formular  Förderprogramm "Nachhaltigkeit - einfach! - machen"









92)  Online Formular  Förderung: 7. Freizeiten und Erholungsmaßnahmen


94)  Online Formular  Förderung: 9. Projekte und besondere Aktivitäten

95)  Online Formular  Führerschein Online



98)  Online Formular  GeoLIS.Bebaungspläne (Feedbackformular)

99)  Online Formular  GeoLIS.Bildungsregion (Feedbackformular)

100)  Online Formular  GeoLIS.Bodenrichtwertzonen (Feedbackformular)

101)  Online Formular  GeoLIS.Feuerwerksverbotszone (Feedbackformular)

102)  Online Formular  GeoLIS.Fischereischonbezirke (Feedbackformular)

103)  Online Formular  GeoLIS.Flächennutzungspläne (Feedbackformular)

104)  Online Formular  GeoLIS.Fleischhygienebezirke (Feedbackformular)

105)  Online Formular  GeoLIS.Glas- und Textilcontainer (Feedbackformular)


107)  Online Formular  GeoLIS.Jagdrevierübersicht (Feedbackformular)

108)  Online Formular  GeoLIS.Karte Biberberater (Feedbackformular)

109)  Online Formular  GeoLIS.Kehrbezirke (Feedbackformular)

110)  Online Formular  GeoLIS.Kindertagesbetreuung (Feedbackformular)

111)  Online Formular  GeoLIS.Landkreislauf 2022 (Feedbackformular)

112)  Online Formular  GeoLIS.Lebensmittelüberwachung (Feedbackformular)

113)  Online Formular  GeoLIS.Pflegeeinrichtungen (Feedbackformular)

114)  Online Formular  GeoLIS.Radwegenetz (Feedbackformular)


116)  Online Formular  GeoLIS.Solarkataster (Feedbackformular)

117)  Online Formular  GeoLIS.Tauchen im Starnberger See (Feedbackformular)

118)  Online Formular  GeoLIS.Überschwemmungsgebiete Landkreis Starnberg (Feedbackformular)

119)  Online Formular  GeoLIS.Wasserschutzgebiete (Feedbackformular)

120)  Online Formular  GeoLIS.Windkraft-Konzentrationsflächen (Feedbackformular)

121)  Online Formular  Hinweise, Anregungen und Beschwerden zur Online-Barrierefreiheit


123)  Online Formular  Ideen - Anregungen - Beschwerden zum ÖPNV im Landkreis Starnberg

124)  Online Formular  Ideen- und Beschwerdemanagement online

125)  Online Formular  Ideen- und Beschwerdemanagement Online-Formular

126)  Online Formular  Integrationspreis 2022 - Ausländerbeirat Landkreis Starnberg

127)  Online Formular  Kontakt- und Widerspruchsformular für das Solarpotentialkataster

128)  Online Formular  Kontaktformular "Ukraine"

129)  Online Formular  Kontaktformular Familien.app

130)  Online Formular  Kontaktformular für Fachbereiche

131)  Online Formular  Kontaktformular Gleichstellungsstelle Starnberg

132)  Online Formular  Kontaktformular Landratsamt Starnberg

133)  Online Formular  Kontaktformular Medienzentrum Starnberg

134)  Online Formular  Kontaktformular Online-Service

135)  Online Formular  Kontaktformular Pflegestützpunkt

136)  Online Formular  Landkreis-Pass Starnberg

137)  Online Formular  Landkreislauf 2024 - Anmeldung


139)  Online Formular  Meldung von Tierschutzverstößen

140)  Online Formular  Mietanfrage Barrierefreier Toilettenwagen

141)  Online Formular  Mietangebote für Geflüchtete

142)  Online Formular  Mitmachkino

143)  Online Formular  Novemberbunt - kulturpädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche

144)  Online Formular  Online Zulassungsbehörde

145)  Online Formular  Online-Anträge der Ausländerbehörde (Bündelungskomponente)

146)  Online Formular  Rallye - Antrag


148)  Online Formular  Schadensmelder Radverkehr

149)  Online Formular  Sicherer Dialog

150)  Online Formular  Sicheres Kontaktformular

151)  Online Formular  Sondernutzung nach Straßenrecht (kommunaler Bereich)

152)  Online Formular  Verlustanzeige eines Jagdscheines




156)  Online Formular  Wunschkennzeichen



Weitere Informationen zu Online-Diensten

Das Landratsamt Starnberg strebt als moderne, dienstleistungsorientierte Behörde an, Bürgerinnen und Bürgern, sowie Untenehmen geeignete Verwaltungsverfahren elektronisch zugänglich zu machen.

Ziel dabei ist es, den Kundenservice sowie die Qualität und Effizienz unseres Verwaltungshandelns zu erhöhen.
Da die rechtlichen, organisatorischen, finanziellen und technischen Anforderungen anspruchsvoll sind, können diese Dienste allerdings nur schrittweise eingerichtet werden.

Wir stellen in Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Dientleistungsunternehmen nach Möglichkeit Online-Anwendungen bereit, die eine persönliche Vorsprache im Landratsamt Starnberg entbehrlich machen.
WIr arbeiten in diesem Zusammenhang - gemeinsam mit dem Freistaat Bayern - daran, die Anforderungen des Onlinzezugangsgesetztes (OZG) umzusetzen.

Wenn Sie für die Erledigung ihrer behördlichen Angelegenheiten den persönlichen Kontakt zu den Sachbearbeitern weiterhin bevorzugen, wird Ihnen aber auch in Zukunft dieser Weg offenstehen.
Den rechtlichen Rahmen für E-Government in Bayern bietet das Gesetz über die Digitalisierung im Freistaat Bayern (Bayerisches Digitalgesetz – BayDiG) .

Online-Verfahren im BayernPortal

Der Freistaat Bayern bietet im » BayernPortal eine wachsende Anzahl von Online-Verfahren an.
Damit können Sie etliche Verwaltungsdienstleistungen via Internet erledigen.

Übersicht der Online-Verfahren im BayernPortal

Digitalisierungs-Initiative des Bundes

Auch die Ministerien und Anstalten des Bundes wollen den digitalen Wandel aktiv gestalten.Nachfolgend finden Sie einige Links zu aktuellen Projekten und Informationsseiten der Bundesverwaltung.


Zuständige Stelle

Landratsamt Starnberg

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-770
08151 148-11292
info@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/

Servicezeiten

Persönliche Besuche nach vorheriger Terminvereinbarung.

Montag: 8 Uhr bis 16 Uhr
Dienstag: 8 Uhr bis 16 Uhr
Mittwoch: 8 Uhr bis 14 Uhr
Donnerstag: 8 Uhr bis 18 Uhr
Freitag: 8 Uhr bis 14 Uhr