© schürmann dettinger architekten / jonas bloch
Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen rund um das Gymnasium Herrsching

21.11.2019
Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplanverfahren und Flächennutzungsplan am 12.12.2019.

In seiner Sitzung am 18.11.2019 hat der Gemeinderat die Vorentwürfe für Flächennutzungsplan und den Bebauungsplan am Mühlfeld abgesegnet. Jetzt sollen auch die Einwohner von Herrsching an der weiteren Planung beteiligt werden. Deshalb lädt die Gemeinde am Donnerstag, den 12.12.2019 alle Bürgerinnen und Bürger in die Martinshalle der Christian-Morgenstern Grund- und Hauptschule ein.

Programm:

  • Umfassende Präsentation des Projektes.
  • Vorstellung der entwürfe von Flächennutzungsplan
  • Beantwortung von Bürgerfragen

Weitere Informationen

   
07.11.2019
Bürgerbegehren erneut abgelehnt

Der Herrschinger Gemeinderat hat auch das zweite Bürgerbegehren gegen den Schulstandort am Mühlfeld mit großer Mehrheit für unzulässig erklärt – denn die Juristen der Gemeinde sehen die Fragestellung und Begründung aus folgenden Gründen als rechtlich unzulässig an:

  • Bauherr ist der Landkreis - und dieser hat die Standortfrage bereits final entschieden. 
  • Die Gemeinde Herrsching würde daher durch das Bürgerbegehren zu aussichtslosem Handeln gezwungen. 
  • Die Begründung der Bürgerinitiative für das Begehren verwendet unzutreffende Tatsachen und täuscht die Bürger bei ihrer Meinungsbildung.

Zu den Presseartikeln


Zuständige Stelle

Landratsamt Starnberg

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148 - 0
08151 148 - 292
info@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 - 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


» Weitere Öffnungszeiten