Hilfsnavigation

E-STArt Logo

E-STart Energiewende Landkreis Starnberg e.V.



Hinweis zur aktuellen Situation: Rückkehr zu den üblichen Öffnungszeiten ab 13. Juli, Zugang ins Landratsamt aber weiterhin nur nach Terminvereinbarung

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wie wir aufgrund des aktuellen Ausbruchsgeschehens im Landkreis derzeit erleben müssen, ist Corona noch lange nicht überstanden. Es gilt nach wie vor achtsam zu sein und zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Das Landratsamt Starnberg kehrt trotzdem zum 13. Juli auf seine normalen Öffnungszeiten zurück. Wir bitten Sie allerdings, vorab Termine zu vereinbaren und zu prüfen, ob eine Vorsprache in der Behörde wirklich nötig ist, oder ob das Anliegen nicht telefonisch oder per Mail erledigt werden kann. Für Anliegen, die eine persönliche Vorsprache erfordern, werden jetzt in gewohntem Umfang wieder Termine vergeben. Die Ansprechpartner der Fachbereiche finden Sie unter » Ansprechpartner.
Als verantwortungsbewusste Behörde, steht der Schutz der Mitarbeiter sowie Kunden für das Landratsamt an erster Stelle. Sie werden daher gebeten, nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zu ihren Terminen zu erscheinen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme!

Logo erh - elektro-roller & elektro-räder herrsching

Erlinger Höhe 20
82346 Andechs

www.energiewende-sta.de

Ansprechpartner: Dr. Walter Kellner, 1. Vorsitzender

Telephone 08152 983880
walter.kellner@energiewende-sta.de

 

 

Darstellung des Unternehmens

Am 12.12.2005 beschloss der Kreistag des Landkreises Starnberg, die Energiewende im Landkreis bis 2035 anzustreben. Unser Verein unterstützt dieses Ziel, welches durch die Reduzierung des Energieverbrauchs, den Einsatz erneuerbarer Energien und die nachhaltige Nutzung einheimischer Ressourcen erreicht werden soll. Die Energiewende ist zu schaffen, wenn die Verantwortlichen in allen Gemeinden, Institutionen und Unternehmen sich der Bedeutung des Klimaschutzes bewusst werden und entsprechend handeln. Jeder Einzelne kann aber auch seine persönliche Energiewende vollziehen, z.B. durch Investition in den Ausbau von erneuerbaren Energien, durch Einsparung von (Heiz-)Energie oder durch den Einsatz von elektrisch betriebenen Fahrzeugen.

Der Energiewendeverein ergriff die Initiative zur Gründung (2011) der Energiegenossenschaft Fünfseenland, welche seither erfolgreich wirtschaftliche Vorhaben im Sinne der Energiewende umsetzt. Gemeinsam mit der Energiegenossenschaft betreibt der Verein das Energiewendezentrum in Herrsching, welches für die Beratung der Bürger offen steht. Zusammen mit den einschlägigen Unternehmen im Landkreis wurde 2011 eine Initiative zum Ausbau der Photovoltaik im Landkreis ins Leben gerufen. Ein Handlungspapier für die Bauleitplanung zum energiesparenden Bauen wurde erarbeitet. Gemeinden können mit Unterstützung des Bundes-Umwelt-Ministeriums für ausgewählte Quartiere ein energetisches Sanierungskonzept erstellen lassen. Ein erstes Projekt in Krailling wurde 2013 erfolgreich abgeschlossen. Für die Öffentlichkeitsarbeit betreibt der Verein eine ständig aktualisierte Homepage und verschickt einen Newsletter. Zahlreiche Aktionen der Klimaschutz-Managerin werden  vom Verein mit getragen.

 

Schwerpunkte/Projekte im Bereich der Elektromobilität

Die Sternfahrt für nachhaltige Mobilität wird seit 2011 jährlich organisiert, gemeinsam mit der Energiegenossenschaft. Der Verein unterstützt auch das jährliche Stadtradeln finanziell und organisatorisch. 


Zuständige Stelle

Verkehrsmanagement
Stabsfunktion 1.8

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-325
08151 148-11 325
verkehrsmanagement@LRA-starnberg.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 – 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 – 16 Uhr

Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung!

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche