Seiteninhalt

Mitgliedschaft in der AGFK Bayern


Der Landkreis Starnberg ist Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e. V. (AGFK Bayern), die seit 17.02.2012 besteht. Im Jahr 2013 hat der Landkreis Starnberg als erster Landkreis in Bayern die Auszeichnung »Fahrradfreundliche Kommune in Bayern« erhalten.

Die AGFK Bayern umfasst mittlerweile 49 Kommunen, die sich zum Ziel gesetzt haben, den Radverkehr in ihrem Gebiet zu fördern und damit eine umweltfreundliche Nahmobilität voranzubringen. Ein wichtiges Ziel der AGFK Bayern ist es, die Mitgliedskommunen miteinander zu vernetzen, den Austausch untereinander zu fördern und auf diese Weise Erfahrungen und Wissen weiterzugeben.

Die Geschäftsstelle der AGFK Bayern ist bei der Stadt Erlangen angesiedelt.


Zuständige Stelle

Mobilitätsprojekte
Stabsfunktion 3.2

Strandbadstr. 2
82319 Starnberg

mobilitaetsmanagement@lra-starnberg.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Der BürgerService öffnet abweichend von den o.g. Öffnungszeiten morgens bereits ab 7.00 Uhr.

Zugang ins Landratsamt nur mit 3G-Nachweis und Terminbestätigung!
Bitte bringen Sie Ihren Impfnachweis, Ihr Genesenen-Zertifikat oder Test-Zertifikat, die ausgedruckte oder digitale Terminbestätigung, sowie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.
Zu allen persönlichen Terminen muss nach aktueller Regelung eine FFP2-Maske getragen werden.

Kontaktdaten
 unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche