Seiteninhalt
Presseinformation vom 14.12.2020:

Aktion »Mit dem Rad zur Arbeit«

Landratsamtler radeln für die Umwelt und ihre Gesundheit


Das Wetter in den Sommermonaten Juni bis September war überwiegend gut, beste Voraussetzungen also, um die Tage zum Radfahren zu nutzen. Da Radfahren nicht der Umwelt zugutekommt, sondern auch der eigenen Gesundheit, gibt es schon seit etlichen Jahren die AOK-Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“. Damit sollen die Menschen ermuntert werden, Alltagswege, wie den Weg in die Arbeit, mit dem Rad zu erledigen. 20 Mitarbeiter des Landratsamtes haben sich an der Aktion beteiligt. Für ihren Einsatz erhielten sie von Landrat Stefan Frey kleine Motivationsgeschenke. Landrat Stefan Frey fährt selber so oft es geht, wenn es sich mit seinen Terminen vereinbaren lässt, mit dem Rad in die Arbeit. Sein Hinweis „Ruhig noch aktiver zu werden und auch die schönen Herbst- und Wintertage zum Radfahren zu nutzen.“ wurde daher mit Wohlwollen und guten Vorsätzen aufgenommen.

Die Teilnahme an der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ setzt voraus, dass man im Zeitraum vom 1. Juni bis 30. September an mindestens 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit fährt. Coronabedingt gab es dabei heuer eine kleine Neuerung: Auch Fahrten rund um die Tätigkeit im Homeoffice konnten in den sogenannten „Radl-Kalender“ eingetragen werden. Ziel der Aktion ist es, mehr Bewegung in den Arbeitsalltag zu bringen und damit sowohl nachhaltig die Gesunderhaltung zu fördern, als auch einen Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz zu leisten.

 

Landratsamtler radeln für die Umwelt und ihre Gesundheit_1
Landrat Stefan Frey dankte den Mitarbeitern des Landratsamtes für ihre Teilnahme.
Landratsamtler radeln für die Umwelt und ihre Gesundheit_2

Pressefoto

Landratsamtler radeln für die Umwelt und ihre Gesundheit_1
  • Bildbezeichnung: Landratsamtler radeln für die Umwelt und ihre Gesundheit_1
  • Bild-ID: 2235.472.1
  • Dateityp: Jpeg Grafik
  • Dateigröße: 4,5 MB
  • Bildmaße: 2880 * 1920 Pixel
  • Bild herunterladen

Landratsamtler radeln für die Umwelt und ihre Gesundheit_2
  • Bildbezeichnung: Landratsamtler radeln für die Umwelt und ihre Gesundheit_2
  • Bild-ID: 2235.474.1
  • Dateityp: Jpeg Grafik
  • Dateigröße: 4,2 MB
  • Bildmaße: 2880 * 1920 Pixel
  • Bild herunterladen

 


Zuständige Stelle

Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-77260
08151 148-11250
presse@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF1_1

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Der BürgerService öffnet abweichend von den o.g. Öffnungszeiten morgens bereits ab 7.00 Uhr.

Zugang ins Landratsamt nur mit Terminbestätigung!
Bitte bringen Sie die ausgedruckte oder digitale Terminbestätigung, sowie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.
Zu allen persönlichen Terminen empfehlen wir eine Maske zu tragen und ausreichend Abstand zu halten.

Kontaktdaten
 unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche und eingeschränkte Öffnungszeiten