Seiteninhalt

Unterstützung im Umgang mit dem Tod

Früher oder später kommt jeder Mensch mit dem Tod in Verbindung. Kleine Kinder stellen dabei oft unbefangen Fragen, Erwachsene sind verunsichert, wie sie damit umgehen sollen. Im Coaching erhalten Eltern Tipps, wie sie ihre Kinder im Umgang mit dem Tod und nach einem Verlust unterstützen können. Das Coaching findet am Mittwoch, den 30. September von 15.30 bis 17.30 Uhr in der Kinder-, Jugend- und Familienberatungsstelle in der Moosstr. 5 in Starnberg statt.
Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Teilnehmerzahl begrenzt und nur mit Anmeldung unter 08151/148-388 möglich. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Familientherapeutin Christina Fuchs von der Kinder-, Jugend- und Familienberatungsstelle Starnberg wird darüber informieren, wie Kinder unterschiedlicher Altersstufen den Tod begreifen und wie ihre Trauer verlaufen kann, wie Kinder den Abschiedsprozess mitgestalten können und wie Eltern ihre Kinder bei der Bewältigung eines Verlustes unterstützen können. 

Zuständige Stelle

Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-260
08151 148-11250
presse@LRA-starnberg.de
ehrenamt@lra-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF1_1

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche