Seiteninhalt

Präsenzunterricht: Verstärkerfahrten und Fahrplanänderung für Schüler des Gymnasiums Schäftlarn

Ab Montag, den 15. März werden voraussichtlich wieder alle SchülerInnen des Gymnasiums Kloster Schäftlarn am Präsenzunterricht teilnehmen. Die morgendliche Corona-Verstärkerfahrt der Regionalbuslinie 904 wird daher wieder aufgenommen. Wegen dem vorgezogenen Unterrichtsende gibt es auch zum Schulschluss Änderungen.

Der Fahrplan sieht wir folgt aus:

  • Abfahrt 7:30 Uhr in Starnberg Nord und Ankunft 7:55 Uhr am Kloster Schäftlarn.
  • Abfahrt 15:01 Uhr Kloster Schäftlarn in Richtung Starnberg Nord

 Um auch nach Schulschluss ein ausreichendes Fahrtenangebot sicherzustellen werden die beiden Fahrten 16:45 Uhr und 16:47 Uhr zur Haltestelle Hohenschäftlarn (S) zeitlich vorverlegt:

  • Neue Abfahrt beider Fahrten  ist um 15:05 Uhr vom Kloster Schäftlarn

Es wird gebeten, dass sich die SchülerInnen auf die zur Verfügung stehenden Fahrzeuge verteilen. Alle Änderungen gelten vorerst bis zu den Osterferien.

Das Landratsamt beobachtet weiterhin die Belegungszahlen der für den Schülerverkehr relevanten Buslinien, um nötige Änderungen schnell umsetzen zu können.

Zuständige Stelle

Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-260
08151 148-11250
presse@LRA-starnberg.de
ehrenamt@lra-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF1_1

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche