Seiteninhalt

Testmöglichkeiten im Landkreis

Um ein möglichst flächendeckendes Testangebot mit kurzen Wegen anbieten zu können, hat der Landkreis bereits einiges auf den Weg gebracht, außerdem wurden die Gemeinden und Hilfsorganisationen um Unterstützung gebeten. Erste Aktionen laufen an, das Testzentrum in Gilching hat seine Testzeiten erweitert, Testzentren sind in Planung und die Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen werden mit Selbsttests ausgestattet. Darüber hinaus gibt es vielfältige Testmöglichkeiten bei den niedergelassenen Ärzten sowie in/von Apotheken. Landrat Stefan Frey: „In den kommenden Wochen und Monaten, bis allen Bürgerinnen und Bürgern ein Impfangebot gemacht werden kann, stellen regelmäßige Corona-Tests einen wichtigen Baustein dar, um mehr Normalität und sichere Kontakte zu ermöglichen. Wir müssen daher gemeinsam alles unternehmen, damit sich die Bürgerinnen und Bürger bei Bedarf schnell und unkompliziert testen lassen können.“

Am kommenden Wochenende bietet der BRK Kreisverband Starnberg Bürgertestungen (ab dem 6. Lebensjahr) in Starnberg und Herrsching an.

Termine:
27. März von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Kaiser-Wilhelm-Straße 4  in Starnberg.
28. März von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Forum StaRK in Herrsching, Zum Landungssteg 3.
 2. April von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Kaiser-Wilhelm-Straße 4 in Starnberg.
10. April von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Kaiser-Wilhelm-Straße 4 in Starnberg.
11. April von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Forum StaRK in Herrsching, Zum Landungssteg 3.

Anmeldungen sind erforderlich und können unter www.brk-starnberg.de vorgenommen werden.

In den Gemeinden des Landkreises, sowie der Stadt Starnberg, laufen derzeit Planungen zu weiteren Schnelltest-Aktionen. Der Landkreis stellt den Kommunen die erforderlichen Schnelltests zur Verfügung.

Im Landkreis Starnberg gibt es darüber hinaus folgende Möglichkeiten der kostenlosen Testung:

PCR-Tests werden im Corona-Testzentrum in Gilching, Starnberger Weg/Kreuzung Ludwig-Thoma-Straße durchgeführt.
Anmeldungen sind unter: www.coronatest-sta.de erforderlich.
Das Testangebot im Testzentrum wurde erweitert. Ab sofort sind Testungen von Montag bis Sonntag (auch an Feiertagen) täglich von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr möglich.

Auf dem gleichen Gelände wird in Kürze ein Schnelltest-Zentrum errichtet.
Standorte für weitere Schnelltest-Zentren im Landkreis werden derzeit gesucht und sondiert.

Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen
Mit regelmäßigen Selbsttests soll der Schulbetrieb und der Betrieb in Kinderbetreuungseinrichtungen sichergestellt werden. Dazu sind seit Kurzem Sars-CoV-2-Selbsttests in Deutschland zugelassen. Momentan läuft die Verteilung der vom Freistaat beschafften Selbsttests über das Landratsamt an die Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen.Die Schulen bereiten sich derzeit auf den Beginn der Testungen nach den Osterferien vor und holen die Einwilligungen bei den Eltern ein.

Für die Testungen in den Schulen gibt es klare Vorgaben des Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus. Danach sind die Selbsttests freiwillig und kostenlos. Sie sind einfach, ohne Risiko und ohne Schmerzen durchzuführen. Wie die Selbsttests sicher und problemlos durchgeführt werden, erklärt das BRK Starnberg mit einem Video direkt auf der Startseite www.brk-starnberg.de. Lehrkräfte sowie Erzieherinnen und Erzieher können sich zweimal pro Woche zuhause testen; Schülerinnen und Schüler testen sich nach den Vorgaben des Kultusministeriums ein- bis zweimal die Woche in der Schule in kontrollierter Umgebung.

Die Durchführung der Selbsttests durch Schülerinnen und Schüler in den Schulen sorgt allerdings für heftige kontroverse Diskussionen. Einige Eltern haben sich auch an Landrat Stefan Frey gewandt. Landrat Frey kann die Aufregung verstehen und ist mit den Vorgaben aus dem Kultusministerium an das Staatliche Schulamt nicht glücklich. Er hat sich deshalb an die Regierung von Oberbayern und Kultusminister Prof. Dr. Michael Piazolo gewandt. Sein Vorschlag: Jede Schule soll selber bestimmen, wie sie vorgehen möchte. Die Schulen erhalten die Selbsttests und können dann entscheiden, ob sie es für sinnvoll halten, die Tests in der Schule durchzuführen oder ob die Schüler die Tests mit nachhause nehmen können und dort die Tests selbständig durchführen. Zumindest für die Eltern, die das wünschen, wäre das eine sinnvolle Option. Die Regierung von Oberbayern verweist bislang auf die strikten Vorgaben des Kultusministeriums. Eine Antwort des Kultusministeriums steht noch aus.

PCR- und Antigen-Schnelltest bei niedergelassenen Ärzten und Praxen
lk-starnberg.de/CoronatestÄrzte

Antigen-Schnelltests in Apotheken
Die Liste wird ständig aktualisiert und kann unter www.stmgp.bayern.de/coronavirus/bayerische-teststrategie/#coronatest_apotheke abgerufen werden.

Das Landratsamt bietet im Übrigen auch für seine eigenen Mitarbeiter einmal die Woche freiwillige Schnelltests an. Einige Freiwillige, vorwiegend die Ersthelfer im Haus, wurden entsprechend geschult und nehmen die Testungen bei den Kolleginnen und Kollegen vor.

Zuständige Stelle

BürgerService
Fachbereich 10

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148 - 148
08151 148 - 160
buergerservice@LRA-Starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/10

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im Fachbereich BügerService:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Wie bekomme ich eine KFZ-Zulassung / einen Führerschein?

Online-Terminvereinbarung


» Online Zulassungsbehörde

Folgende Dienstleistungen können Sie online mit einfacher Anmeldung (ohne neuen Personalausweis) erledigen:

  • Fahrzeug zulassen
  • Fahrzeug abmelden

Online Zulassungsbehörde


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche