Seiteninhalt

Auch kommende Woche wieder: Reiches Angebot an Online-Vorträgen

Auch kommende Woche gibt es wieder einige Online-Vorträge und Web-Seminare zu verschiedenen Energie- und Klimaschutzthemen.

Die Vorträge werden von Beratungsorganisationen wie Verbraucherzentralen, Bauzentrum München oder dem Beratungsnetzwerk LandSchafftEnergie angeboten. Hier ein kleiner Überblick zu den Veranstaltungen der kommenden Woche:

  • Montag, 18. Oktober, 17:00 - 18:30 Uhr

Online-Vortrag: „Heizung optimieren -Energieverbrauch senken“

Maßnahmen zur Senkung des Heizenergieverbrauchs mit geringen Investitionen? Was kann ich kurzfristig und kostengünstig umsetzen? Wie lassen sich Wärmeverluste im Haus senken? Wie kann das vorhandene Heizsystem optimiert werden? Der Fokus des Vortrags liegt auf geringinvestiven Maßnahmen für Energieeinsparungen und mehr Wohnkomfort nicht nur im Winter.

  • Dienstag, 19. Oktober, 17:00 - 18:30 Uhr
    Online-Vortrag: „Vom Altbau zum Effizienzhaus“
    Die energetische Sanierung eines Hauses ist eine Herausforderung, die mit einer großen Investition verbunden ist. Ist es sinnvoller, kleine Schritte zu gehen oder sind die großen Schritte zielführender, wenn sie finanzierbar sind. Gibt es auch Fördergelder?
  • Mittwoch, 20. Oktober, 13:00 - 17:00 Uhr
    Online-Konferenz: „Innovationsausschreibung – Besondere Solaranlagen am Acker, über Wasser und auf dem Parkplatz“
    Die Solarstromerzeugung mit großen Freiflächen-Photovoltaik-Projekten ist und bleibt ein wichtiger Teil der Energiewende, stößt aber aufgrund des hohen Flächenbedarfs immer wieder an ihre Grenzen. Es existieren bereits viele innovative Ideen, um mehr PV-Leistung ohne zusätzlichen Flächenbedarf zu installieren. Die Rede ist von Agri-, Floating- und Carport-Photovoltaik. Wobei die PV-Module auf Feldern, ohne stärkere Einschränkung der landwirtschaftlichen Nutzung, auf ungenutzten Gewässern oder über bereits versiegelten Parkplatzflächen installiert werden. Mit dem aktuellen Erneuerbare-Energien-Gesetz 2021 wurde eine Förderung für diese besonderen Solaranwendungen in Form eines eigenen Segments innerhalb der Innovationsausschreibung eingeführt. In der Online-Konferenz werden zunächst die rechtlichen Hintergründe erörtert und anschließend in Praxisbeispielen gezeigt, wie solche Projekte bereits erfolgreich umgesetzt wurden.
  • Mittwoch, 20. Oktober, 14:00 - 17:00 Uhr
    Web-Forum: „Klimaschutz, Naturschutz und Artenvielfalt am Gebäude – Teil 2“
    Artenschutz und energetische Sanierung – das lässt sich vereinen. Das Web-Forum des Bauzentrums München in Kooperation mit dem Verband Baubiologie e.V. gibt Anregungen und Tipps.
  • Mittwoch, 20. Oktober, 18:00 - 19:00 Uhr
    Online-Vortrag: „Wie gelingt der Heizungstausch?“
    „Alte raus und Neue rein“ – wenn das so einfach wäre. Viele Halbwahrheiten geistern zum Heizungstausch durch die Presse und das Netz. Doch wann muss meine alte Heizung wirklich raus?
  • Mittwoch, 20. Oktober, 18:30 - 19:30 Uhr
    Online-Vortrag: „Solarwärme oder Solarstrom? Kompetent entscheiden“
    Mit der Kraft der Sonne lassen sich unterschiedliche Formen von Energie erzeugen: Elektrische Energie mit Hilfe von Photovoltaik oder aber Wärme für Heizung und Warmwasser durch solarthermische Kollektoren. Als weitere Möglichkeit kann nicht verbrauchter oder eingespeister Photovoltaikstrom sekundär für die Erzeugung von Wärme genutzt werden. Stehen diese Technologien also in Konkurrenz zueinander? Welche Technik bzw. Kombination lohnt sich wirklich? Im Vortrag der Solarteurin Cigdem Sanalmis werden diese und andere Fragen erläutert und beantwortet.
  • Donnerstag, 21. Oktober, 18:00 - 19:00 Uhr
    Online-Infoabend: „Kleinwindkraftanlagen und PV – richtig planen und umsetzen“
    Referent: Thomas Kopp, Bundesverband Kleinwindkraftanlagen

Nähere Infos zu den Terminen und zur Anmeldung sowie weitere Veranstaltungen gibt’s auf der Homepage des Landratsamtes unter www.lk-starnberg.de/energieveranstaltungen oder telefonisch bei der Stabstelle Energie und Klimaschutz unter 08151 148-442 oder -352.

Zuständige Stelle

BürgerService
Fachbereich 10

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148 - 148
08151 148 - 160
buergerservice@LRA-Starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/10

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im Fachbereich BürgerService:

Mo., Di., Do. 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Bitte beachten Sie, vorab einen Termin zu vereinbaren!
Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Wie bekomme ich eine KFZ-Zulassung / einen Führerschein?

Online-Terminvereinbarung


» Online Zulassungsbehörde

Folgende Dienstleistungen können Sie online mit einfacher Anmeldung (ohne neuen Personalausweis) erledigen:

  • Fahrzeug zulassen
  • Fahrzeug abmelden

Online Zulassungsbehörde


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche