Seiteninhalt
Vor 20 Jahren, am 1. Januar 1992, trat das Betreuungsgesetz in Kraft. Aus diesem Anlass haben die Betreuungsstelle des Landratsamtes sowie der Betreuungsverein der Caritas Starnberg e.V. und der Verein für Betreuungen Starnberg-Landsberg e.V. zu einer Jubiläumsveranstaltung eingeladen.
„Die Betreuungsstellen sind zugleich eine wichtige Schaltstelle im Gefüge der Akteure des Rechts, wie auch Garant für die Qualität der Betreuung vor Ort", so die Bundesministerin der Justiz, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger in ihrem Vortrag im Sitzungssaal des Landratsamtes. Das neue Gesetz hat dazu beigetragen, das Selbstbestimmungsrecht von Menschen zu stärken, die ihre Angelegenheiten nicht mehr alleine regeln können. Ziel war es, eine rechtliche Betreuung zu sichern, die auf Betreuung angewiesene Menschen nicht diskriminiert, in ihre Entscheidungskompetenz nicht stärker eingreift, als dies unbedingt notwendig ist, und die ihre Wünsche und Vorstellungen respektiert. „Um das Betreuungsrecht in die Praxis umzusetzen und hierbei insbesondere das Wohl und die Wünsche der Betreuten zu beachten, wurde in den darauf folgenden Jahren ein sogenanntes Betreuungsnetzwerk aufgebaut.", sagte Landrat Karl Roth.
Zuständige Stelle
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-260
08151 148-11250
landrat@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.30 - 18 Uhr
Mittwoch    7.30 - 14 Uhr
Freitag    7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


» Weitere Öffnungszeiten

Ihre Rückmeldung
Wie zufrieden sind Sie mit unserem Service ?














 

Online-Barrierefreiheit:


 


 


Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit der Verarbeitung, Erhebung und Nutzung meiner Daten durch das Landratsamt Starnberg einverstanden.

 

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)