Diese Webseite verwendet Cookies zur Identifizierung von Benutzern und für Zugriffsanalysen. » mehr erfahren
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte auf »Nein«.
Sprungziele
Seiteninhalt
SEPABitte beachten Sie unsere Informationen zur Umstellung auf das SEPA-Verfahren.

Bürger/innen und Firmen, die ihren Hauptwohn- bzw. Betriebssitz in den Landkreisen München (außer München-Stadt), Bad Tölz-Wolfratshausen, Berchtesgadener Land, Fürstenfeldbruck, Garmisch-Partenkirchen, Miesbach, Mühldorf, Traunstein, Rosenheim oder der Stadt Rosenheim haben, können ab sofort im BürgerService des Landratsamtes Starnberg folgende Zulassungsvorgänge abwickeln:
Eine Nachstempelung von Kennzeichen ist nur möglich, wenn die Zulassung im Wege der erweiterten Zuständigkeit in Starnberg erfolgte. In allen anderen Fällen darf dies nur die Behörde erledigen, die das Fahrzeug zugelassen hat. Zudem dürfen nur Kennzeichen nachgestempelt werden, die nicht von der Polizei entstempelt wurden.
Keine erweiterte Zuständigkeit ist gegeben bei der Zuteilung von Oldtimer- bzw. roten Dauerkennzeichen.
Umgekehrt können auch Bürger aus den Gemeinden des Landkreises Starnberg die genannten Zulassungsvorgänge bei den dortigen Zulassungsbehörden durchführen lassen.

Die Fahrzeuge bekommen immer ein Kennzeichen der für den Hauptwohnsitz/Betriebssitz des Fahrzeughalters zuständigen Zulassungsbehörde. Wunschkennzeichen können weiterhin vorab reserviert werden. Bitte bringen Sie aber unbedingt die Reservierungs-PIN mit (bei online-Wunschkennzeichen, bitte ausdrucken und bei telefonischer Reservierung, geben lassen).

Die so genannte "erweiterte Zuständigkeit" ermöglicht den Bürgern eine flexiblere Abwicklung von Fahrzeugzulassungen. Gleichzeitig ersparen verkürzte Wege auch Zeit. Sowohl Privatpersonen als auch Kraftfahrzeughändler und Zulassungsdienste können diesen neuen Service in Anspruch nehmen. Der BürgerService des Landratsamtes ist im Rahmen umfassender Öffnungszeiten erreichbar.

InformationHinweis: An Brückentagen kann dieser Service auf Grund vermehrter Schließung anderer Zulassungsstellen jedoch nur eingeschränkt aufrechterhalten werden.
Wir bitten daher um Verständnis, dass die Bearbeitung von Zulassungsvorgänge von Kunden im Rahmen der erweiterten Zuständigkeit nicht durchgängig garantiert werden kann. Wir bitten diese Kunden möglichst auf andere Tage auszuweichen. Damit ersparen sie sich unnötige Wege und Wartezeiten.
Gewerbliche Kunden bitten wir nur nach vorheriger Absprache vorstellig zu werden.


Der BürgerService des Landratsamtes Starnberg ist auf eine erhöhte Nachfrage gut vorbereitet und freut sich auf Ihren Besuch.

Weitergehende Informationen erhalten Interessierte hier:

BürgerService
Fachbereich 10
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

Telefon: 08151 148 - 148
Fax: 08151 148 - 160
E-Mail: buergerservice@LRA-Starnberg.de
De-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/10

 

Zuständige Stelle
BürgerService

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148 - 148
08151 148 - 160
buergerservice@LRA-Starnberg.de

Öffnungszeiten
Der BürgerService hat geöffnet:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.00 - 18 Uhr
Mittwoch    7.00 - 14 Uhr
Freitag    7.00 - 16 Uhr

Eine Terminvereinbarung ist vorübergehend leider nicht möglich.

 

» Weitere Öffnungszeiten

Ihre Rückmeldung
Wie zufrieden sind Sie mit unserem Service ?
















Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit der Verarbeitung, Erhebung und Nutzung meiner Daten durch das Landratsamt Starnberg einverstanden.

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)