Seiteninhalt

MVV-HandyTicket: So funktionierts

Welche Tickets gibt es als HandyTicket zu kaufen?

Angeboten werden Einzelfahrkarten, alle Tageskarten (einschließlich CityTourCard und Fahrradtageskarte) sowie Airport-City-Day-Tickets. Im Laufe des Jahres 2014 sollen dann auch die Kurzstreckenkarte, Zeitkarten und Abonnements angeboten werden.

Welche Zahlungsarten gibt es?

Lastschrift und Kreditkarte (Visa, MasterCard, American Express).

Wie kaufe ich ein HandyTicket?

Sie benötigen ein Smartphone mit Internetzugang sowie die kostenfreie MVV-App – den MVV Companion. Eine einmalige Registrierung ist erforderlich, die jedoch auch vor dem ersten Kaufvorgang erfolgen kann. In der App können Sie dann entweder das gewünschte Ticket über die Liste direkt auswählen oder Sie geben Start und Ziel in der Fahrplanauskunft der App ein und erhalten eine Ticketempfehlung. Das gewünschte Ticket wird einfach angeklickt und in den Warenkorb gelegt. Es können auch noch weitere Tickets gekauft werden. Das Ticket wird nun direkt aufs Handy gesandt; der Kaufbetrag wird abgebucht.

Mit welchen Endgeräten kann ich das HandyTicket nutzen?

Für iPhone und Android Handys ist eine App vorhanden. Eine Windows Phone App oder eine Windows Phone Unterstützung ist zum Startpunkt des HandyTickets nicht geplant. Als Alternativ kann das OnlineTicket genutzt werden.

Wie komme ich zu meiner HandyTicket-App?

Der MVV-Companion wird zum 15.12.2013 im Rahmen eines Updates mit einem Ticketshop erweitert - Für iPhone’s im App-Store und für Android Handys bei Google Play.

Wie melde ich mich für das HandyTicket an?

Anmelden können Sie sich auf der MVV-Homepage (www.mvv-muenchen.de) oder direkt in der App. Sie geben Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Adresse und E-Mail-Adresse, ein Kennwort sowie die Daten für Ihre bevorzugte Zahlungsart an.

Ich habe mich bereits für das OnlineTicket angemeldet. Muss ich mich noch einmal für das HandyTicket anmelden?

Nein, wenn Sie sich einmal angemeldet haben, gilt dies sowohl für das HandyTicket als auch für das OnlineTicket.

Kann ich ein HandyTicket auch ohne Anmeldung kaufen?

Nein, das ist derzeit nicht möglich. OnlineTickets hingegen können Sie auf www.mvv-muenchen.de auch ohne Anmeldung kaufen, wenn Sie mit Kreditkarte zahlen.

Ist der Datenschutz beim HandyTicket gewahrt?

Alle datenschutzrechtlichen Belange sind eingehalten. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Abrechnung verwandt.

Wann muss ich das HandyTicket spätestens gekauft haben?

Das HandyTicket muss nach den Tarifbestimmungen und wie bei den bisherigen Papiertickets vor dem Einsteigen bzw. vor dem Überschreiten der Bahnsteigsperre gekauft werden.

Warum muss ich meinen Personalausweis mitführen?

HandyTickets sind persönliche Tickets, enthalten also auch den Namen des Kunden. Um den Ticketinhaber eindeutig zuordnen zu können, ist ein amtlicher Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis, Reisepass) mitzuführen.

Zuständige Stelle
Verkehrswesen

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-424
08151 148-11424
schulweg@LRA-starnberg.de

Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.30 - 18 Uhr
Mittwoch    7.30 - 14 Uhr
Freitag    7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


» Weitere Öffnungszeiten

Ihre Rückmeldung
Wie zufrieden sind Sie mit unserem Service ?














 



Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit der Verarbeitung, Erhebung und Nutzung meiner Daten durch das Landratsamt Starnberg einverstanden.

 

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)