Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies zur Identifizierung von Benutzern und für Zugriffsanalysen. » mehr erfahren
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte auf »Nein«.

Volltextsuche

Bürger Service Front Office
Ob der Landkreis Starnberg eine eigene FOS/BOS bekommt, ist von der Probeeinschreibung abhängig. Nur wenn sich genügend Schüler einschreiben, wird die Schule vom Kultusministerium genehmigt.

Seit September 2013 werden Pionierklassen der Fachoberschule Fürstenfeldbruck in Gilching unterrichtet. Das ist ein guter Anfang. Ziel ist aber eine eigene Fachoberschule / Berufsoberschule im Landkreis Starnberg. Dieses Ziel ist in greifbare Nähe gerückt. Voraussetzung ist allerdings, dass sich im Rahmen einer Probeeinschreibung genügend Schülerinnen und Schüler für die Gilchinger FOS/BOS einschreiben. Bei genügend Anmeldungen werden in der neuen FOS/BOS die Ausbildungsrichtungen Wirtschaft und Verwaltung, Sozialwesen, Technik, Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie angeboten.

Landrat Karl Roth und Gilchings Bürgermeister Manfred Walter rühren kräftig die Werbetrommel und laden Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern zum Informationsabend ein. Der Informationsabend findet am Freitag, den 7. Februar um 19.00 Uhr in der Aula des Christoph-Probst-Gymnasium in Gilching statt. Durch die Veranstaltung führen die Beratungslehrer Christina Oswald und Walter Kietzmann von der Fachoberschule Fürstenfeldbruck. Schulleiter Oberstudiendirektor Otto Kolbe, Landrat Karl Roth und Bürgermeister Manfred Walter sowie Vertreter des Landratsamtes stehen für Fragen und zur Diskussion bereit. Weitere Infos findet man auch unter www.fosbos-gilching.de.

Ansprechpartner

Pressesprecher
Herr  Stefan Diebl
08151 148-260
stefan.diebl@LRA-starnberg.de

Herr Diebl

Stabsstelle 1.1 Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Persönlicher Referent, Marketing, Pressesprecher
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148-260
Fax: 08151 148-490
E-Mail: stefan.diebl@LRA-starnberg.de
Raum: 206

Ins Adressbuch exportieren

Stellvertretende Pressesprecherin
Frau  Barbara Beck
08151 148-290
barbara.beck@LRA-starnberg.de

Frau Beck

Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Büro des Landrats und Stabsstelle 1.3 Kultur und Partnerschaften
Stellvertretende Pressesprecherin
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148-290
Fax: 08151 148-292
E-Mail: barbara.beck@LRA-starnberg.de
Raum: 204

Ins Adressbuch exportieren

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Stabsfunktion 1.1
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148-260
Fax: 08151 148-11250
E-Mail: landrat@LRA-starnberg.de
De-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF1_1
Raum: 203
Ins Adressbuch exportieren

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.30 - 18 Uhr
Mittwoch    7.30 - 14 Uhr
Freitag    7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


Bitte beachten Sie am 21.05.2018:
Pfingstmontag: das Landratsamt Starnberg ist geschlossen

» Weitere Öffnungszeiten

Wie zufrieden sind Sie mit unserem Service ?
















Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit der Verarbeitung, Erhebung und Nutzung meiner Daten durch das Landratsamt Starnberg einverstanden.

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)