Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies zur Identifizierung von Benutzern und für Zugriffsanalysen. » mehr erfahren
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte auf »Nein«.

Volltextsuche

BürgerService FrontOffice

Im Landratsamt Starnberg beteiligten sich knapp 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Aktion „Drücken ist StaRK“. Der Kreisverband Starnberg des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) schulte die Teilnehmer in mehreren Gruppen in einem Kurztraining von je 45 Minuten. Landrat Karl Roth ist als Schirmherr vom Nutzen der Aktion überzeugt. Jede Woche sterben im Landkreis zwei bis drei Menschen an plötzlichem Herztod. „Ich wollte daher den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Gelegenheit geben, dass sie lernen, wie sie bei einem plötzlichen Herzstillstand mit nur wenigen Schritten Leben retten können“, so Roth. Karsten Meumann und Matthias Friedrich vom BRK nahmen den Beteiligten die Scheu davor, im Ernstfall schnell und wirksam zu reagieren, damit nicht lebensrettende Zeit nutzlos verstreicht. „Hier geht es um die ersten drei bis acht Minuten. Der Rettungsdienst kann bei einem Herzstillstand nicht rechtzeitig da sein, das ist meist das Todesurteil für die Betroffenen“ so Karsten Meumann.
Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer hatte ausreichend Gelegenheit, die Herzdruckmassage an einer Puppe zu üben. Dadurch konnten viele Missverständnisse ausgeräumt werden. „Jetzt weiß ich, was zu tun ist, das traue ich mir auf jeden Fall zu“ war der einstimmige Tenor der Teilnehmer. Die Schulung hat das BRK kostenlos durchgeführt, das Landratsamt spendet als Dank fünf neue Puppen im Wert von insgesamt 1.000 Euro für weitere Veranstaltungen.

Ansprechpartner

Pressesprecher
Herr Stefan Diebl
Icon Telefon08151 148-260
Icon E-Mailstefan.diebl@LRA-starnberg.de

Herr Diebl

Stabsstelle 1.1 Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Persönlicher Referent, Marketing, Pressesprecher
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148-260
Fax: 08151 148-490
E-Mail: stefan.diebl@LRA-starnberg.de
Raum: 206

Ins Adressbuch exportieren

Stellvertretende Pressesprecherin
Frau Barbara Beck
Icon Telefon08151 148-290
Icon E-Mailbarbara.beck@LRA-starnberg.de

Frau Beck

Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Büro des Landrats und Stabsstelle 1.3 Kultur und Partnerschaften
Stellvertretende Pressesprecherin
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148-290
Fax: 08151 148-292
E-Mail: barbara.beck@LRA-starnberg.de
Raum: 204

Ins Adressbuch exportieren

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Stabsfunktion 1.1
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148-260
Fax: 08151 148-11250
E-Mail: landrat@LRA-starnberg.de
De-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF1_1
Raum: 203
Ins Adressbuch exportieren
Allgemeine Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.30 - 18 Uhr
Mittwoch    7.30 - 14 Uhr
Freitag    7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


» Weitere Öffnungszeiten

Wie zufrieden sind Sie mit unserem Service ?