Seiteninhalt

Am Mittwoch, 4. Februar um 17 Uhr findet im Gilchinger Rathaus eine Informationsveranstaltung zum Thema Ökokonto statt. Das Ökokonto gilt als Option für die Einwilligung zur Renaturierung des Gilchinger Wildmooses und soll die Zustimmung zur Wiedervernässung des Mooses voranbringen. Eingeladen sind alle Grundstückseigentümer, die ein Grundstück im Gilchinger Wildmoos besitzen sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Das Gilchinger Wildmoos, Naturschutzgebiet und Teil des FFH-Gebiets „Moore und Wälder zwischen Etterschlag und Fürstenfeldbruck“ soll dem FFH-Managementplan entsprechend renaturiert werden. Den etwa 120 Eigentümern der ehemaligen Torfstiche im Hochmoor wurden im Vorfeld mehrere Optionen für ihre Einwilligung zur Renaturierung angeboten. Eine davon ist das Ökokonto, bei dem die ökologische Aufwertung bei künftigen Bauvorhaben als Ausgleich angerechnet werden kann.

Peter Drefahl, Mitarbeiter der Unteren Naturschutzbehörde im Landratsamt Starnberg wird die neu in Kraft getretene Verordnung, nach der das Ökokonto berechnet wird, vorstellen.

Mehr Informationen zum Thema Renaturierung des Gilchinger Wildmooses gibt es unter www.lk-starnberg.de/wildmoos.

Zuständige Stelle
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-260
08151 148-11250
landrat@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.30 - 18 Uhr
Mittwoch    7.30 - 14 Uhr
Freitag    7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


» Weitere Öffnungszeiten

Ihre Rückmeldung
Wie zufrieden sind Sie mit unserem Service ?














 

Online-Barrierefreiheit:


 


 


Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit der Verarbeitung, Erhebung und Nutzung meiner Daten durch das Landratsamt Starnberg einverstanden.

 

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)