Seiteninhalt

Am 11. April um 19.30 Uhr geben Rudens Turku (Violine) und Milana Chernyavska (Klavier) ein Benefizkonzert im Landratsamt. Karten für das Konzert gibt es in der Tourist-Info Starnberg. Der Erlös kommt der Stiftung Kindness for Kids zugute, die sich für Kinder mit seltenen Erkrankungen einsetzt.

Zum 19. Mal finden heuer die Starnberger Musiktage unter der künstlerischen Leitung von Professor Rudens Turku statt. Es handelt sich dabei um ein Nachwuchsfestival, zu dem alljährlich junge Musiker aus aller Welt angereist kommen. Sie treffen auf hochklassige Musiker und lernen bei ihnen in Meisterkursen wie sie ihre Fähigkeiten verbessern und ausbauen können. Sie holen sich wichtige Impulse für ihre weitere musikalische Laufbahn. Für dieses Engagement zur Förderung junger begabter Musiker wurde Rudens Turku 2012 der Kulturpreis des Landkreises Starnberg verliehen.

Für die Starnberger hat die Nachwuchsförderung eine tolle Nebenwirkung: Sie kommen in den Genuss von großartigen Konzerten. Ein ganz besonderes findet heuer im Landratsamt statt. Der Sitzungssaal wird mit einem Flügel zum Konzertsaal und Rudens Turku wird gemeinsam mit Milana Chernyavska Werke von Antonin Dvorak, Edvard Grieg und Cesar Franck vortragen.

Der Erlös kommt der Stiftung Kindness for Kids zugute. Die gemeinnützige Stiftung kümmert sich um Kinder mit seltenen Erkrankungen, die sogenannten „Waisen der Medizin“. Sie organisiert und finanziert deutschlandweit medizinisch betreute Feriencamps für erkrankte Kinder und Geschwister sowie Ferienaufenthalte für die ganze Familie. Zudem fördert sie auf wissenschaftlicher Ebene Projekte der Grundlagen- und Versorgungsforschung.

Rudens Turku

Rudens Turku tritt in den bedeutendsten Sälen wie Wigmore Hall London, CAMI Hall New York, Philharmonie im Münchner Gasteig und bei den renommierten Musikfestivals in Deutschland auf. Als Solist und Kammermusiker konzertiert er weltweit.

Neben Meisterkursen auf der ganzen Welt unterrichtet Turku mit nachhaltigem Erfolg eine Violinklasse am Vorarlberger Landeskonservatorium in Feldkirch/Österreich sowie seit 2015 an der Accademia Perosi in Biella/Italien. Bei nationalen und internationalen Wettbewerben (u.a. Violin Competition „Rodolfo Lipizer Prize“, Eurovision Young Musicians) rangieren seine Studenten immer wieder unter den ersten Preisträgern. Der in Tirana (Albanien) geborene Geiger studierte bei Ana Chumachenco an der Hochschule für Musik und Theater in München. Rudens Turku ist Gründer und künstlerischer Leiter der Starnberger Musiktage (seit 2000) sowie der Musiktage der Olympiaregion Seefeld (seit 2008). „

Milana Chernyavska

Die deutsche Künstlerin ukrainischer Herkunft hat eine beachtliche Karriere aufgebaut und sich als eine der bedeutendsten Pianisten unserer Zeit etabliert. Schon als Siebenjährige spielte sie ihr erstes Konzert im Großen Saal der Philharmonie in ihrer Heimatstadt Kiew. Im Jahre 1990 absolvierte sie ihr Studium am Staatlichen Tschaikowsky Konservatorium in ihrer Heimat bei Prof. W. Sagaidachny mit Auszeichnung. Es folgten Meisterkurse bei bekannten Pädagogen und berühmten Pianisten. 

Milana Chernyavska gastiert bei internationalen Festivals und in den wichtigsten Musikzentren auf der ganzen Welt. Ihre hervorragenden künstlerischen Leistungen wurden mit zahlreichen Preisen bei nationalen und internationalen Wettbewerben gewürdigt. Neben ihrer Solo-Karriere wird Milana Chernyavska als begnadete Kammermusikerin gefeiert. Als Solistin tritt Milana Chernyavska mit vielen renommierten Orchestern auf.

Zuständige Stelle

Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Stabsfunktion 1.1 Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-260
08151 148-11250
landrat@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 - 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


» Weitere Öffnungszeiten