Seiteninhalt

„Lass es blühen!“ lautet eine Aktion des Landratsamtes. Im Rahmen der Aktion verschenkte das Landratsamt bereits Mitte April Blumensamentütchen. Eine zweite Aktion folgt nun am Mittwoch, den  24. April, von 16 bis 17 Uhr im Foyer (Strandbadstr. 2).  

„Schon unsere erste Aktion wurde sehr gut angenommen. Man merkt, dass die Leute etwas für die Natur tun wollen“, betont Fachberater Jürgen Ehrhardt. Unter dem Motto „Lass es blühen!“ verteilt Jürgen Ehrhardt, auch diesmal Tütchen mit hochwertigen, regionalen und besonders insektenfreundlichen Wildblumensamen.  Da es oft nicht genügt den Samen nur auf die Wiese zu streuen, bietet der Fachberater zusätzlich eine Beratung für eine erfolgreiche Aussaat an. Der „Blüherfolg“ soll im Rahmen einer Fotoaktion festgehalten werden, zu der das Landratsamt auf den Samentüten einlädt. Unterstützt wird er diesmal von Bürgermeisterin Anna Elisabeth Neppel in ihrer Funktion als Erste Vorsitzende des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege . 

 „Es wird nicht unsere letzte Aktion zu diesem Thema gewesen sein, es wird noch weitere Aktionen unter dem Motto „Lass es blühen!“ geben“, kündigt Ehrhardt an. 

Die Aktion Wildblumensamen ist eine Aktion des Landratsamtes in Kooperation mit der Projektinitiative der Solidargemeinschaft Starnberger Land e.V. und des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege Starnberg e.V. „Starnberger Land blüht auf“. Die Vergabe der Tütchen gilt nur solange der Vorrat reicht.

Zuständige Stelle

Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-260
08151 148-11250
landrat@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 - 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 - 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


» Weitere Öffnungszeiten