Seiteninhalt

Am 4. Juli findet die beliebte Weindegustation auf der MS Starnberg statt. Karten dazu gibt es ab 28. Mai in der Tourist Information in Starnberg, Hauptstr. 1, Telefon 08151 90600.

Am Donnerstag, den 4. Juli sticht die MS Starnberg in See und lädt zur rund dreistündigen Weindegustation ein. Fünf Winzer aus dem Partnerlandkreis Bad Dürkheim präsentieren an Deck des Katamarans ihre Produkte. Die „schwimmende Weinprobe“ ist eine schöne Gelegenheit für Freunde der Landkreispartnerschaft sowie Liebhaber Pfälzer Weine einen vergnüglichen Abend mit netten Gesprächen, Musik und Wein auf dem Starnberger See zu verbringen. Abfahrt ist um 19 Uhr am Dampfersteg in Starnberg. 

Die Rundfahrt kostet 39 Euro für Plätze mit einer Reservierung am Tisch. Laufkarten gibt es für 34 Euro. Dieser Preis beinhaltet die Rundfahrt und die Weinproben. Speisen sind in dem Preis nicht enthalten. Die Schiffsgastronomie hat Brotzeitspezialitäten im Angebot und weist darauf hin, dass die Mitnahme von Speisen auf das Schiff nicht gestattet ist.

Seit 37 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen den Landkreisen Starnberg und Bad Dürkheim. Bis 2017 hat es im Rahmen dieser Partnerschaft immer ein Pfälzer Weinfest auf dem Starnberger Kirchplatz gegeben. Im letzten Jahr ist es ausgefallen, weil sich beim Veranstalter, der Deutschen Weinstraße e. V., einige organisatorische Veränderungen ergeben haben. Die Pause muss heuer noch fortgesetzt werden, für 2020 sind die Planungen aber bereits angelaufen.

Zuständige Stelle

Presse, Ehrungen, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-260
08151 148-11250
landrat@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 – 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 – 16 Uhr

Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung!

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche