Seiteninhalt

Der Landkreis Starnberg sucht Menschen mit Migrationshintergrund, die sich zu Sprach- und Kulturmittlern ausbilden lassen. Am 23. September von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr gibt es dazu eine Informationsveranstaltung im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Starnberg. Anmeldungen und Fragen nimmt Barbara Huber unter barbara.huber@lra-starnberg.de oder Telefon 08151 148-673 entgegen. 

Anfang 2018 wurden achtzehn Sprach-und Kulturmittler ausgebildet, die seitdem schwerpunktmäßig für die verschiedenen Fachbereiche des Landratsamtes und die Asylhelferkreise eingesetzt werden. „Nachdem die Resonanz sehr positiv ausfiel und noch einige Sprachen benötigt werden, wird die Ausbildung wiederholt“, freut sich Barbara Huber vom Fachbereich Asyl. Die Kurzausbildung zum „Sprach- und Kulturmittler“ findet von Oktober bis Dezember statt.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung sind unter anderem das Beherrschen der Muttersprache Dari, Farsi, Somali, Tigrinya, Urdu, Kurdisch, Türkisch oder einer europäischen Sprache, fließende deutsche Sprachkenntnisse und psychische Stabilität. Die Ausbildung wird von „Kuntermund“ Augsburg, einer Einrichtung der Diakonie, die sich bereits seit einigen Jahren auf dieses Thema spezialisiert hat, durchgeführt. Neben der Vermittlung von Grundlagen des Dolmetschens, stehen auch die Themen Kulturelle Missverständnisse, Rollenkonflikte, rechtliche Aspekte und Übersetzen in Beratung und Therapie im Ausbildungsplan. Nach der erfolgreich absolvierten Ausbildung, die aus drei Wochenendseminaren und zwei Abendveranstaltungen besteht, erhalten die Sprach-und Kulturmittler vom Landratsamt ein Honorar von 15 Euro pro Stunde sowie die Fahrtkosten zum Einsatzort. Therapeutische Einsätze werden mit 30 Euro pro Stunde honoriert. 

Die Ausbildung wird von der Stiftung „Welten verbinden“ des Diakonischen Werkes Bayern finanziert. 

Zuständige Stelle

Presse, Ehrungen, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-260
08151 148-11250
landrat@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF1_1

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche