Seiteninhalt

Seit über zwei Jahren gibt es im Landkreis Starnberg ein Gruppenangebot für alleinerziehende Mütter von Babys und Schwangere in Trennung. Das nächste Treffen findet in der Familienberatungsstelle Gilching (Rudolf-Diesel-Str. 5)  am 9. Oktober von 15 bis 17 Uhr statt. Dieses Treffen dient gleichzeitig als Vortreffen für die Freizeit im Allgäu, die vom 18. bis 21. November stattfindet. Informationen zur Freizeit gibt es unter Telefon 08151 148-361, eine Anmeldung ist bis 7. Oktober möglich.

Susanne Schneider und Charis Gulder-Schuckardt, Mitarbeiterinnen der Koordinierenden Kinderschutz-Stelle (KoKi) des Landratsamtes Starnberg, organisieren die offenen Treffen etwa alle sechs bis acht Wochen. Den Mamas wird dabei die Gelegenheit gegeben, sich mit ihren Babys und Kindern im Alter bis zu drei Jahren in einem entspannten Rahmen zu treffen und sich auszutauschen.
„Eine weitere Gruppe könnte auch im Familienzentrum in Starnberg stattfinden, sobald sich genügend Interessentinnen finden“, erklärt Gulder-Schuckardt eine mögliche Erweiterung des Gruppenangebotes. „Außerdem können die Mamas mit ihren Kindern einmal jährlich im November an einer viertägigen Freizeit teilnehmen, um eine Auszeit vom stressigen Alltag zu genießen. Diese bieten wir heuer auch wieder an“, ergänzt Schneider.

Interessierte melden sich bei den KoKi-Mitarbeiterinnen per Mail unter koki@lra-starnberg.de oder telefonisch unter 08151 148-602.

Zuständige Stelle

Presse, Ehrungen, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-260
08151 148-11250
landrat@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 – 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 – 16 Uhr

Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung!

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche