Seiteninhalt

Am 26. November findet um 18:30 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes Starnberg ein Vortrag  statt, der sich mit Frage des freien Willens beschäftigt. Dieser richtet sich speziell an ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer, sowie an Personen, die mit der Umsetzung einer Vorsorgevollmacht beauftragt wurden. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wie wirken sich kognitive Einschränkungen auf alltägliche Geschäfte aus? Wie gestaltet sich der oftmals schwierige Umgang mit den Wünschen der betreuten Person oder des Vollmachtgebers?  Diesen und weiteren Fragen widmet sich der Vortrag des Referenten Reinhold Spanl, ehemaliger Hochschullehrer und Verfasser zahlreicher Fachbücher. Zentraler Mittelpunkt des Vortrags ist die Frage des freien Willens, ein oft kontrovers diskutiertes Thema.

Zuständige Stelle

Presse, Ehrungen, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-260
08151 148-11250
landrat@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF1_1

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche