Seiteninhalt

Die Kindertagespflege nimmt im Landkreis Starnberg einen wichtigen Stellenwert ein. Ihre Stärken sind die Betreuung in kleinen Gruppen, ein familienähnliches Umfeld und ein kontinuierlicher Beziehungsaufbau. Was aber ist, wenn die Tagesmutter oder der Tagesvater plötzlich krank ist und ausfällt? Seit kurzem sind alle Tagespflegestellen im Landkreis mit einer Ersatzbetreuung abgedeckt. Die Ersatzbetreuungspersonen übernehmen im Krankheitsfall die Betreuung der Kinder. 

Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie im Landratsamt Starnberg arbeitet seit 2014 am Aufbau einer Ersatzbetreuung, um die Kindertagespflege zu einem zuverlässigen Betreuungsangebot zu machen. Mobile Ersatzbetreuungspersonen übernehmen dabei, nach voraus gegangenem Bindungsaufbau, bei Krankheit der Tagesmutter oder des Tagesvaters, die Betreuung der Kinder in der jeweiligen Kindertagespflegestelle. Die Trägerschaft für die Ersatzbetreuung liegt bei der Aktion: Kinder tragen Zukunft! (kurz: A:KitZ!). Dort orientiert man sich an dem in der Praxis erprobtem Konzept des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie, bei dem der Bindungsaufbau und die Bindungspflege der Kleinkinder zur Ersatzbetreuungsperson besondere Berücksichtigung findet. Mehrmals im Jahr treffen sich Susanne Gemander und Lisa Matthie vom Fachdienst Kindertagespflege gemeinsam mit Markus Angerer von A:KitZ! mit den Ersatzbetreuungspersonen, um sich über pädagogische und organisatorische Themen auszutauschen. 

Wer sich für die Kindertagespflege interessiert, kann sich an den Fachdienst Kindertagespflege unter Telefon 08151 148-430 oder 08151 148-484 wenden. Fragen zur Ersatzbetreuung können auch direkt an A:KitZ!: zukunft@akitz.de gestellt werden.

Zuständige Stelle

Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-260
08151 148-11250
presse@LRA-starnberg.de
ehrenamt@lra-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF1_1

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Der BürgerService öffnet abweichend von den o.g. Öffnungszeiten morgens bereits ab 7.00 Uhr.

Bitte beachten Sie, vorab einen Termin zu vereinbaren!
Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche