Seiteninhalt

Umleitung verlängert

Die Bahnunterführung in Seefeld-Hechendorf ist voraussichtlich noch bis zum 14. September vollgesperrt. Ursprünglich war der Abschluss der Bauarbeiten am 7. September geplant. Die MVV-Regionalbuslinien 924 und 928 befahren somit weiterhin Umleitungsstrecken über die Bahnhofstraße und St 2068. Beide Linien können alle Haltestellen bedienen.

Die Haltestelle der Linie 924 am S-Bahnhof Seefeld-Hechendorf befindet sich nördlich der Wendeschleife auf der Gleisseite. Die Fahrzeiten können gehalten werden.

Die Haltestelle der Linie 928 in Richtung Andechs befindet sich am S-Bahnhof Seefeld-Hechendorf ebenfalls auf der Gleisseite. Die Fahrzeit zwischen Seefeld-Hechendorf und Andechs verlängert sich um zwei bis drei Minuten. Die Übergänge in Andechs können gehalten werden. In Seefeld-Hechendorf werden die Übergänge zur S8 aus Richtung Andechs sehr knapp. Fahrgäste aus Seefeld/Oberalting können alternativ die Linie 924 zu nutzen. Fahrgäste aus Andechs und Frieding können auf die Linien 950 und 951 in Richtung Herrsching ausweichen, ohne das ein zusätzlicher Fahrschein erworben werden muss.

Zuständige Stelle

Presse, Ehrungen, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-260
08151 148-11250
landrat@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 – 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 – 16 Uhr

Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung!

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche