Seiteninhalt

Wie lange ist man ansteckend?

Infizierte Personen sind bereits zwei Tage bevor die ersten Krankheitssymptome auftreten ansteckend. Infizierte Personen sind solange ansteckend wie Ihnen die Eigenschaft als Ausscheider des Coronavirus (SARS-CoV-2) labordiagnostisch nachweisbar ist. Bis zu diesem Zeitpunkt besteht auch die häusliche Quarantäne der infizierten Person fort. Die Feststellung, dass das Coronavirus (SARS-CoV-2) labordiagnostisch nicht mehr nachweisbar ist, trifft das Gesundheitsamt. Voraussetzung ist, dass die betroffene Person keine Erkrankungssymptome zeigt, fieberfrei ist und zwei durch Nasen-Rachenabstriche gewonnene, negative SARS-CoV-2-PCR-Untersuchungen vorliegen. Wie lange das Virus bei einer Person nachweisbar ist, kann individuell unterschiedlich ausfallen. Nach derzeitigem Kenntnisstand besteht frühestens nach 10 Tagen die Möglichkeit, dass Untersuchungen auf das Coronavirus negativ ausfallen.

Zuständige Stelle

Web-Service
Stabsfunktion 1.4

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-815 (Web-Service Zentrale)
08151 148-11364
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Kontaktformular: https://www.lk-starnberg.de/kols
Internet: http://www.lk-starnberg.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche