Seiteninhalt

Lockdown

Die wichtigsten Antworten und Regeln zum Lockdown finden Sie hier:

Maskenpflicht

Wo muss ich eine FFP2-Maske tragen?

  • Fahrgäste im öffentlichen Personennahverkehr und den hierzu gehörenden Einrichtungen (Haltestellen) sowie für die Schülerbeförderung im freigestellten Schülerverkehr
  • Kunden und ihre Begleitpersonen in Ladengeschäften mit Kundenverkehr (z.B. Lebensmittelgeschäfte, Banken und Tankstellen, bei der Abholung von vorbestellten Waren in Ladengeschäften (Click&Collect))
  • bei der Abholung von Essen "To Go"
  • bei der Abholung von bestellten Büchern und Medien in Bibliotheken
  • in den Verkaufsräumen, auf dem Verkaufsgelände, in den Eingangs- und Wartebereichen vor den Verkaufsräumen und auf den zugehörigen Parkplätzen
  • an Verkaufsständen auf Märkten
  • in Arzt- und Zahnarztpraxen und allen sonstigen Praxen
  • bei Besuchen in Altenheimen, Seniorenresidenzen sowie Pflege- und Behinderteneinrichtungen
  • beim Besuchen von öffentlich zugänglichen Gottesdiensten in Kirchen, Synagogen und Moscheen und von Zusammenkünften anderer Glaubensgemeinschaften

Konsum von Alkohol

Der Konsum von Alkohol ist gemäß § 24 Punkt 2 der Elften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung auf den öffentlichen Verkehrsflächen der Innenstädte und an sonstigen öffentlichen Orten unter freiem Himmel, an denen sich Menschen entweder auf engem Raum oder nicht nur vorübergehend aufhalten, untersagt. Die konkret betroffenen Örtlichkeiten entnehmen Sie bitte der aktuell geltenden Allgemeinverfügung für den Landkreis Starnberg.

Erkältungssymptome in Schulen, Kindertageseinrichtungen und Heilpädagogische Tagesstätten

Umgang mit Kinder mit Erkältungssymptomen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Rahmenhygieneplan Kindertageseinrichtungen Punkt 1.1.1.

Kindertagesbetreuung - Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Vorgehen bei (möglicher) Erkrankung einer Schülerin bzw. eines Schülers bzw. einer Lehrkraft entnehmen Sie bitte dem aktuellen Rahmenhygieneplan Schulen Punkt 14.

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Besuch von Einrichtungen

Der Besuch von Einrichtungen (wie z. B. Krankenhäusern) ist auf täglich eine Person, bei Minderjährigen auch von den Eltern oder Sorgeberechtigten gemeinsam, während einer festen Besuchszeit zu beschränken. Hier gilt für die Besucher Maskenpflicht.

Beim Besuch von vollstationären Einrichtungen der Pflege, Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen sowie Altenheimen und Seniorenresidenzen gilt dazu ergänzend, dass die Besucher über ein negatives Testergebnis in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus verfügen müssen und dies auf Verlangen nachzuweisen ist. Erfolgt die Testung mittels eines POC-Antigen-Schnelltests darf dieser höchstens 48 Stunden und mittels eines PCR-Tests darf dieser höchstens drei Tage vor dem Besuch vorgenommen worden sein. Jeder Besucher hat zu jeder Zeit innerhalb der Einrichtung eine FFP2-Maske zu tragen.

Zusammenkünfte / Veranstaltungen

Verschärfung der Kontaktbeschränkungen

Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum, in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken ist nur Angehörigen desselben Hausstands und einer zusätzlichen weiteren Person sowie zugehörigen Kindern bis einschließlich drei Jahren erlaubt. Dabei ist es unerheblich, wer wen besucht und ob das Zusammentreffen in der Wohnung der gemeinsam teilnehmenden Hausstandangehörigen oder der Einzelperson stattfindet. Eine Sonderregelung für Kinder unter 14 Jahren besteht nicht mehr.

Häufig gestellte Fragen - Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration

Veranstaltungen aller Art sind untersagt, ausgenommen sind verfassungsrechtlich geschützte Bereiche (z.B. Gottesdienste, Versammlungen nach dem Bayerischen Versammlungsgesetz).

Bitte beachten Sie: https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/haeufig-gestellte-fragen/

Bitte beachten Sie:
dies ist nur eine kurze Zusammenfassung der aktuell geltenden Allgemeinverfügung des Landkreises Starnberg und Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Zuständige Stelle

Web-Service
Stabsfunktion 1.4

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-815 (Web-Service Zentrale)
08151 148-11364
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Kontaktformular: https://www.lk-starnberg.de/kols
Internet: http://www.lk-starnberg.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche