Seiteninhalt

Sieben-Tage-Inzidenz übersteigt 50: Festlegung für Schulen und Kindertageseinrichtungen

Die Anzahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb von sieben Tagen (7-Tage-Inzidenz) ist gegenüber den Vortagen am Sonntag, 14. März, sprunghaft von 49,8 auf 60,00 angestiegen. Es ist zu erwarten, dass die 7-Tage-Inzidenz auch in den folgenden Tagen den Schwellenwert von 50 deutlich überschreitet.

Aufgrund des stark veränderten Infektionsgeschehens werden die am Freitag bekannt gemachten Regelungen für Schulen, Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen angepasst.

Für die Zeit von 16. bis 21. März 2021 gilt folgendes:

1. Im Landkreis Starnberg findet an allen Schulen Präsenzunterricht, soweit dabei der Mindestabstand von 1,5 m durchgehend und zuverlässig eingehalten werden kann, oder Wechselunterricht statt.

2. Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen im Landkreis Starnberg können nur öffnen, sofern die Betreuung in festen Gruppen erfolgt (eingeschränkter Regelbetrieb). Die Schutz- und Hygienevorgaben entsprechend des Rahmenhygieneplans für die Kinderbetreuung und Heilpädagogische Tagesstätten sind einzuhalten.

3. Organisierte Spielgruppen sind unter Beachtung der Ziffer 2 zulässig.

Die Änderung erfolgt aufgrund § 28 Abs. 1 Satz 1 der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (12. BayIfSMV). Die für den Zeitraum vom 22. März 2021 bis 28. März 2021 für Schulen, Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen geltenden Regelungen werden am Freitag, 19. März 2021, gesondert bekannt gegeben.

Landrat Stefan Frey: „Der Gesetzgeber knüpft Regelungen, sei es etwa für Schulen oder Geschäfte, an bestimmte starre Grenzwerte. Das macht es in der Praxis nicht einfach, mit der notwendigen Planbarkeit und Flexibilität zu reagieren. Die Gesundheit von Lehrkräften und Schülern hat für uns aber oberste Priorität. Deshalb haben wir auf die stark veränderten Lage, am Sonntag auch mit einer Ausnahmeanordnung reagiert. Dabei haben wir den uns möglichen Spielraum ausgeschöpft. Dass das auf Kosten der Planbarkeit geht, ist uns durchaus bewusst.“

Zuständige Stelle

Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Ehrenamt
Stabsfunktion 1.1

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-260
08151 148-11250
presse@LRA-starnberg.de
ehrenamt@lra-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF1_1

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Der BürgerService öffnet abweichend von den o.g. Öffnungszeiten morgens bereits ab 7.00 Uhr.

Bitte beachten Sie, vorab einen Termin zu vereinbaren!
Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche