Seiteninhalt

Neue Verstärkerfahrten für Real- und MittelschülerInnen in Herrsching

Ab Donnerstag, den 18. März wird die Regionalbuslinie 950 zum morgendlichen Schulbeginn sowie zum Schulschluss nach der 6. Stunde verstärkt, um ein ausreichendes Fahrtenangebot für die SchülerInnen der Real- und Mittelschule in Herrsching sicherzustellen. Alle Änderungen gelten vorerst bis zu den Osterferien.

Der Fahrplan der Regionalbuslinie 950 sieht wie folgt aus: 

  • Die Fahrt 06:48 Uhr ab „Starnberg Nord“ wird ab der Haltestelle „Unering, Am Weiher“ um 07:12 Uhr durch einen weiteren Verstärker unterstützt.
  • Die Fahrt 13:08 Uhr ab „Herrsching, Realschule“ wird bis nach „Starnberg Nord“ durch ein weiteres Fahrzeug verstärkt.

Auf der Regionalbuslinie 921 stehen den SchülerInnen zum morgendlichen Schulbeginn bereits regulär zwei Fahrten zur Verfügung. Wir bitten die SchülerInnen sich auf die zur Verfügung stehenden Fahrzeuge entsprechend zu verteilen.

  • Abfahrt „Inning, Marktplatz“ 7:19 Uhr bis „Herrsching (S)“ 
  • Abfahrt „Inning, Marktplatz“ 7:20 Uhr bis „Herrsching, Martinsweg“

Das Landratsamt beobachtet weiterhin die Belegungszahlen der für den Schülerverkehr relevanten Buslinien, um nötige Änderungen schnell umsetzen zu können.

Zuständige Stelle

Verkehrsmanagement
Stabsfunktion 1.8

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-325
08151 148-11 325
verkehrsmanagement@LRA-starnberg.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/SF1_8

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche