Seiteninhalt

Staatliche Realschule Herrsching
Jahnstraße 10
82211 Herrsching
Telefon: 08152 39600-0
Fax: 08152 39600-15
E-Mail: sekretariat@rs-herrsching.de
Internet: www.rs-herrsching.de

Schulprofil:

  • Allgemeine Angaben zur Schule:

    Name der Schulleitung: Frau RSDin Rita Menzel-Stuck

    Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 1010

    Häufigkeit der Homepage Aktualisierung: täglich

  • Schulmotto / Leitbild der Schule:

    Was du nicht willst, das man dir tut, das für auch keinen anderen zu. Was das Gesetz nicht verbietet, verbietet der Anstand (Seneca). Jeder Schüler hat das Recht, ungestört zu lernen. Jeder Lehrer hat das Recht, ungestört zu lehren. Jeder muss die Rechte der anderen akzeptieren. Jeder ist für sein eigenes Verhalten verantwortlich.

  • Zusammenarbeit mit anderen Schulen:

    Welche Schulen? Realschule Schondorf, Gymnasium Gilching

    Art der Zusammenarbeit? Projekt «MINT 21«

  • Zusammenarbeit mit anderen sozialen Einrichtungen:

    Welche soziale Einrichtung? Dominikus Ringeisen Werk, Integrationsteam Herrsching, Herrschinger Tafel, Lion`s Club München Würmtal, Rotary Club Wörthsee

    Art der Zusammenarbeit? Arbeit mit Behinderten, Integration von Neubürgern, Unterstützung Bedürftiger, Flohmarkt, Streitschlichtung, Afrika

  • Zusammenarbeit mit Wirtschaftsunternehmen:

    Welches Unternehmen? gfw Starnberg, VR-Bank Herrsching, Hanns-Seidel-Stiftung, TKS Tanzschule Klaus Sennebogen, Bayerisches Schullandheimwerk e. V. Wartaweil

    Art der Zusammenarbeit? Schule - Wirtschaft, Malwettbeweb, Berufsinfoabend, Fortbildungen für Lehrkräfte und Schüler, Tanzkurse, Kennenlerntage für 5. Klassen

  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Experten oder Vereinen:

    Welcher Experte / Verein?Ausbilder DB und Bundespolizei, Polizei Herrsching, TSV Herrsching, Tennispark Herrsching, Referenten von MSD-H und MSD-A, Jugendoffizier der Bundeswehr, DDR Zeitzeugen, Reptilienexperten, Experte Planetarium, Referenten TUM, LMU, Hanns-Seidel-Stiftung, Landesamt für Verfassungsschutz

    Art der Zusammenarbeit? Projekt «DB-Schülerbegleiter«, Verkehrserziehung, Volleyball, Tennis, Schulung von Lehrkräften und Schülern, erweiterter Sozialkunde- und Geschichtsunterricht, Reptilienschau, erweiterter Biologieunterricht, erweiterter Erdkundeunterricht, Projekt «Mädchen machen Technik«, Schulung «Projektpräsentationen« (8. Klassen), Projekt «Gegen Extremismus«, Sicherheit an Schulen, «Fair einkaufen«

  • Beteiligung an sozialen Projekten:

    Welche Projekte? CISV München e. V., Rotary Club Wörthsee, Herrschinger Insel, Herrschinger Tafel

    Art der Zusammenarbeit? Förderung und Durchführung internationaler Schülerkontakte, AIDS Waisen in Swasiland, Weihnachtstrucker

  • Jugendsozialarbeit an Schulen:

    Vorhanden? ja

    Seit wann? 2009

    Besondere Projekte der Jugendsozialarbeit an Schulen: Betreuung von Schülerinnen und Schüler mit Problemen, Fortbildung Lehrkräfte/Eltern/Schüler in verschiedenen Bereichen, z. B. Cybermobbing, Mobbing allgemein, Drogenprävention, Pubertätsprobleme u. v. m.

  • Inklusion:

    Einzelne Räume sind barrierefrei zugänglich: ja

  • Aktuell gibt es Schüler/innen mit sonderpädagogischem Bedarf:

    Seh- und /oder Hörentwicklung: ja

    Emotionale Entwicklung: ja

  • Welche besonderen Angebote gibt es für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf (z.B. Schulbegleiter):

    Schulbegleiter nach Bedarf

    Andere spezielle Förderangebote der Schule: Förderunterricht Deutsch, Englisch, Mathematik

  • Bildungs- und Erziehungsangebote mit Eltern:

    regelmäßige Elternabende: ja

    Elternabende in Kooperation mit externen Partnern: ja

    Welche Partner? Welche Themen? Erziehungsberatungsstelle, Schulsozialpädagogin

    Möglichkeit der Elternmitarbeit an der Schule: ja

    Art der Mitarbeit? Seit Jahren sehr aktive Zusammenarbeit des Elternbeirats und des Fördervereins mit der Schulleitung

  • Betreuungsangebot der Schule

    Nachmittagsangebote: ja
    - künstlerisch
    - musikalisch
    - sportlich
    - jahrgangübergreifende Angebote

  • Sonstige Besonderheiten und zusätzliche Angebote der Schule:

    Ein bis zwei Profilstunden in der 5. und 6. Jahrgangsstufe in den Bereichen: Schulspiel, Chor, Technik, Sport; MINT-freundliche Schule; Erwerb von PET (Englisch) und DELF (Französisch); regelmäßige Auslandsreisen zur Sprachförderung (England, Frankreich); Verbraucherprofi; Kooperation LMU



 

Zuständige Stelle

Landratsamt Starnberg

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148 - 0
08151 148 - 292
info@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche