Seiteninhalt
Presseinformation vom 22.07.2021:

Corona

Impfaktion beim Kult-Festival in Gauting

Mobile Impfteams auf dem Gelände der Realschule Gauting

Dieses Wochenende heißt es wieder Impfen „to go“. Mobile Teams des BRK-Impfzentrums werden am Freitag, den 23. Juli von 13 bis 18 Uhr, am Samstag, den 24. Juli von 11 bis 14 Uhr und von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag, den 25. Juli von 11 bis 14 Uhr und von 15 bis 18 Uhr auf dem Gelände der Realschule Gauting Impfungen anbieten. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Zur Verfügung stehen die Impfstoffe BioNTech, Johnson & Johnson und AstraZeneca. Landrat Stefan Frey stellt die Aktion unter das Motto: „Gib Corona keine Chance.“

Die Impfaktionen am vergangenen Wochenende in Gilching und Herrsching waren ein großer Erfolg. Rund 280 Impfwillige konnten insgesamt immunisiert werden. Die Zahl der Neuinfektionen im Landkreis steigt jedoch wieder an, darunter viele junge Menschen. Landrat Stefan Frey appelliert daher weiterhin vor allem an junge Menschen, sich impfen zu lassen. „Das Kult-Festival in Gauting ist dabei eine super Gelegenheit. Hier treffen wir genau die Personengruppe, auf die es jetzt besonders ankommt. Junge Menschen, die sich mit Freunden treffen möchten und gerne feiern. Mein Appell: Gebt Corona keine Chance und lasst euch impfen!“

Die Sonderimpfaktionen des BRK-Impfzentrums richten sich an alle Bürgerinnen und Bürger, ob diese ihren Wohnsitz im Landkreis Starnberg haben, spielt dabei keine Rolle. Derzeit gibt es von der Ständigen Impfkommission (STIKO) zwar noch keine allgemeine Empfehlung für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Empfohlen wird die Impfung bisher nur für Kinder und Jugendliche mit bestimmten Vorerkrankungen. Das heißt aber nicht, dass gesunde Kinder und Jugendliche nicht geimpft werden dürfen, sondern nur, dass es im Vorfeld der Impfung eine besondere ärztliche Aufklärung gibt. Damit können sowohl der Impfling als auch die Sorgeberechtigten die Vorteile der Impfung aber auch deren Risiken individuell abwägen. Bei Minderjährigen kommt der Imfpstoff BioNTech zum Einsatz. Bei ihnen muss die Einwilligung beider Elternteile vorgelegt werden. Wenn es nur einen Sorgeberechtigten gibt, muss dies nachgewiesen werden. Bei Kindern mit Vorerkrankungen sind die ärztlichen Unterlagen vorzulegen.

Als Bestätigung erhält der Impfling einen Eintrag in seinem Impfpass. Hat jemand seinen Impfpass nicht dabei, erhält der Impfling eine Bestätigung mit dem QR-Code für den Digitalen Impfpass. Mit dieser Bestätigung ist auch ein Nachtrag im Impfbuch durch den Hausarzt möglich. Ein Termin für die Zweitimpfung (nicht nötig bei Impfstoff Johnson & Johnson) im Impfzentrum in Gauting oder einer der Außenstellen in Herrsching oder Starnberg kann gleich vereinbart werden.

Aufgrund der verfügbaren Menge an Impfstoff kann nicht jedem Impfwilligen eine Impfung mit seinem Wunschimpfstoff garantiert werden. Auf der Webseite www.impfzentrum-sta.de wird in der Rubrik „Aktuelles“ am Samstag und Sonntag informiert, falls ein Impfstoff bereits verimpft ist und nicht mehr zur Verfügung steht. Die Quote der Erstimpfungen im Landkreis Starnberg liegt bei über 63 Prozent. 53 Prozent haben bereits beide Impfungen erhalten.

Zusätzlich wird es am Samstag, den 24. Juli, von 10 bis 16 Uhr einen Moderna-Sonderimpftag im Impfzentrum in Gauting geben. Dort dürfen alle ab 18 Jahren ohne Termin kommen. 

 



Zuständige Stelle

BürgerService
Fachbereich 10

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148 - 148
08151 148 - 160
buergerservice@LRA-Starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/10

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im Fachbereich BürgerService:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Wie bekomme ich eine KFZ-Zulassung / einen Führerschein?

Online-Terminvereinbarung


» Online Zulassungsbehörde

Folgende Dienstleistungen können Sie online mit einfacher Anmeldung (ohne neuen Personalausweis) erledigen:

  • Fahrzeug zulassen
  • Fahrzeug abmelden

Online Zulassungsbehörde


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche