Seiteninhalt
Presseinformation vom 21.07.2021:

Energiewende und Klimaschutz in KW 30

Auch kommende Woche wieder: Reiches Angebot an Online-Vorträgen


Kommende Woche gibt es wieder ein reiches Angebot an Online-Vorträgen und Web-Seminaren zu verschiedensten Energie- und Klimaschutzthemen.

Die Vorträge werden von Beratungsorganisationen wie Verbraucherzentralen oder dem Bauzentrum München angeboten. Hier ein kleiner Überblick zu den Veranstaltungen der kommenden Woche:

  • Montag, 26. Juli, 18:30 - 19:30 Uhr
    Online-Vortrag: „Bestehende Photovoltaikanlagen bewahren - Was kann man tun nach Ablauf der Einspeisevergütung?“
    Viele PV-Anlagen sind auch nach Ablauf der zugesicherten Einspeisevergütung voll betriebsfähig. Der erzeugte Strom ist aber nur noch zum Eigenverbrauch mit Weiterverkauf des Überschusses verwendbar. Weitere Optionen sind eine Neuanlage auf den alten Halterungen („repowering“) oder eine Verschrottung der Altanlage, also ein Rückzug aus dem Solarstrom. Zu allen diesen Optionen werden praxisnahe Lösungen erläutert, die ihnen so eine kompetente Entscheidung ermöglichen.
  • Dienstag, 27. Juli, 10:00 - 11:30 Uhr
    Online-Vortrag: „Sonne tanken – Mit Sonnenstrom sauber Auto fahren“
    Der Absatz von Elektroautos ist im letzten Jahr in Deutschland stark angestiegen. Und viele Kaufinteressierte und Besitzer fragen sich, wie sie ihr E-Fahrzeug klimaschonend und am besten mit dem Solarstrom vom eigenen Dach laden können. Energieberater Hans-Joachim Horn zeigt, wie´s geht.
  • Dienstag, 27. Juli, 18:00 - 19:00 Uhr
    Online-Infoabend: „Solarstrom selber machen - Spezial: Mieterstrom“
    Der Vortrag zeigt Möglichkeiten auf, wie eine Hausgemeinschaft sich selber mit Strom versorgen kann. Kleine Mehrfamilienhäuser brauchen ein anderes Mieterstrom-Konzept als große Wohngebäude mit mehr als 10 Wohnungen. Aber (fast) immer lässt sich ein Konzept finden, das realisierbar ist! Auch wenn der Aufwand anfangs unüberschaubar erscheint, so gilt am Ende doch: „Selbermachen macht glücklich!“ Und mit Solarstrom gewinnt die ganze Hausgemeinschaft.

Nähere Infos zu den Terminen und zur Anmeldung sowie weitere Veranstaltungen gibt’s auf der Homepage des Landratsamtes unter www.lk-starnberg.de/energieveranstaltungen oder telefonisch bei der Stabstelle Energie und Klimaschutz unter 08151 148-442 oder -352.

 



Zuständige Stelle

BürgerService
Fachbereich 10

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148 - 148
08151 148 - 160
buergerservice@LRA-Starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/10

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im Fachbereich BügerService:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 12 Uhr


Coronavirus
Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung für besonders dringliche Anliegen.
Zutritt nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und Nachweis zur Terminvereinbarung. Kein Zutritt für Begleitpersonen.

Kontaktdaten unserer Fachbereiche und Ansprechpartner.


Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Wie bekomme ich eine KFZ-Zulassung / einen Führerschein?

Online-Terminvereinbarung


» Online Zulassungsbehörde

Folgende Dienstleistungen können Sie online mit einfacher Anmeldung (ohne neuen Personalausweis) erledigen:

  • Fahrzeug zulassen
  • Fahrzeug abmelden

Online Zulassungsbehörde


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche