Seiteninhalt
Presseinformation vom 17.11.2021:

Energiewende und Klimaschutz in KW 47

Auch kommende Woche wieder: Reiches Angebot an Online-Vorträgen


Auch kommende Woche gibt es wieder einige Online-Vorträge und Web-Seminare zu verschiedenen Energie- und Klimaschutzthemen.

Die Vorträge werden von Beratungsorganisationen wie Verbraucherzentralen, VHS, Bauzentrum München oder dem Beratungsnetzwerk LandSchafftEnergie angeboten. Hier ein kleiner Überblick zu den Veranstaltungen der kommenden Woche:

  • Montag, 22. November, 17:30 - 19:00 Uhr
    Online-Vortrag: „Fördermittel fürs Haus“
    Die alte Ölheizung soll weg, der Strom vom eigenen Dach kommen und die Wände komplett oder nur zum Teil eingepackt werden? Nie waren die finanziellen Hilfen, mit denen der Staat dabei unter die Arme greift, so umfangreich wie in diesem Jahr. Der Vortrag beleuchtet die wichtigsten Förderprogramme und zeigt, wie man die öffentlichen Gelder für sein Vorhaben nutzen kann.
  • Dienstag, 23. November, 18:00 - 19:30 Uhr
    Online-Vortrag: „Was tun bei Schimmel in der Wohnung?“
    Schimmel in der Wohnung ist ein Problem, das bei vielen Haushalten vor allem im Winter auftritt. Oft bildet sich Schimmelbelag in Raumecken, Fensteröffnungen oder hinter Möbeln. In den meisten Fällen wird der Schimmel durch Luftfeuchtigkeit in den Wohnräumen verursacht. Dennoch bleibt oft unklar, was genau zu Schimmelbildung geführt hat.
  • Dienstag, 23. November, 18:30 - 20:30 Uhr
    Online-Vortrag: „Änderungen im EEG – Was bedeutet das für meine Solarstromanlage?“
    Zu Jahresbeginn 2021 sind zahlreiche Änderungen im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Kraft getreten. Der Energieberater und Photovoltaik-Experte Reiner Maschke erläutert, was die Neuerungen im EEG für Ihre bestehende oder geplante Photovoltaik-Anlage bedeuten.
  • Dienstag, 23. November, 19:30 - 20:30 Uhr
    Online-Vortrag: „Balkonkraftwerk kann jede*r“
    Balkonkraftwerke (auch Stecker-Solargeräte) sind kinderleicht in der Handhabung, wenn auf ein paar Dinge geachtet wird. Dann heißt es: einstecken, Sonnenenergie ernten, Stromkosten sparen! Kurzes Impulsreferat zu Balkonkraftwerken, danach Zeit für Fragen, Antworten und Austausch mit Personen, die bereits ein Balkonkraftwerk in München und Umgebung haben.
  • Mittwoch, 24. November, 14:00 - 15:00 Uhr
    Online-Vortrag: „Mein erstes Elektroauto“
    Elektroautos sind so populär wie nie: Sie sind leise, besitzen eine hohe Fahrdynamik und lassen sich zu Hause laden. Zudem tragen sie – natürlich mit Ökostrom betankt - zum Umwelt- und Klimaschutz bei. Warum nicht jetzt schon die Vorteile nutzen und Trendsetter sein? Der Vortrag soll Einsteigern praktisches Wissen an die Hand geben, das beim Kauf eines Elektroautos hilft.
  • Donnerstag, 25. November, 14:00 - 15:00 Uhr
    Online-Vortrag: „Feinstaubvermeidung bei kleinen Holzöfen – was kann jeder Ofenbesitzer tun?“
    Was ist überhaupt Feinstaub? Wie entsteht er? Welche Auswirkungen hat er? Nicht nur diese Fragen werden im Vortrag geklärt, sondern auch, welchen Einfluss Ofenbesitzer auf Feinstaubemissionen haben und wie Holz sauber und effizient in Wärme umgewandelt wird.
  • Donnerstag, 25. November, 15:00 - 17:00 Uhr
    WebSeminar: „Wärmepumpe trifft Photovoltaik – nachhaltig heizen mit Strom“
    Viele Häuser verfügen bereits über eine Wärmepumpe zur Wärmegewinnung und eine PV-Anlage für eigenen Strom vom Dach. In den meisten Fällen werden die beiden Systeme jedoch nicht miteinander verbunden. Dabei kann gerade die Kombination beider Anlagen in den meisten Fällen Vorteile mit sich bringen. Wie ein solches Kombisystem funktioniert, wird in dem WebSeminar aufgezeigt.
  • Donnerstag, 25. November, 18:00 - 19:00 Uhr
    Online-Vortrag: „Kosten-Nutzen-Analyse einer aktuellen Photovoltaik-Anlage“
    Was bringt eine Photovoltaik-Anlage? Der Nutzen für den Klimaschutz ist mittlerweile bekannt. Dr. Andreas Horn erläutert im Vortrag auch die finanziellen Aspekte einer Photovoltaik-Anlage auf dem eigenen Dach.

Nähere Infos zu den Terminen und zur Anmeldung sowie weitere Veranstaltungen gibt’s auf der Homepage des Landratsamtes unter www.lk-starnberg.de/energieveranstaltungen oder telefonisch bei der Stabstelle Energie und Klimaschutz unter 08151 148-442 oder -352.

 



Zuständige Stelle

BürgerService
Fachbereich 10

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-77148
08151 148-11148
buergerservice@LRA-Starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/10

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im Fachbereich BürgerService:


Mo., Di., Do. 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Zugang ins Landratsamt nur mit 3G-Nachweis und Terminbestätigung!
Bitte bringen Sie Ihren Impfnachweis, Ihr Genesenen-Zertifikat oder Test-Zertifikat, die ausgedruckte oder digitale Terminbestätigung, sowie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.
Zu allen persönlichen Terminen muss nach aktueller Regelung eine FFP2-Maske getragen werden.

Kontaktdaten
 unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Wie bekomme ich eine KFZ-Zulassung / einen Führerschein?

Online-Terminvereinbarung


» Online Zulassungsbehörde

Folgende Dienstleistungen können Sie online mit einfacher Anmeldung (ohne neuen Personalausweis) erledigen:

  • Fahrzeug zulassen
  • Fahrzeug abmelden

Online Zulassungsbehörde


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche