Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies zur Identifizierung von Benutzern und für Zugriffsanalysen. » mehr erfahren
Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie bitte auf »Nein«.

Volltextsuche

Ehrenamtskarte

Bayerische Ehrenamtskarte



Ehrenamtstag bei der Bayerischen Seenschifffahrt am Samstag, 22. April 2017

Am Ehrenamtstag der Bayerischen Seenschifffahrt können alle Inhaber einer Ehrenamtskarte die Linienschiffe auf dem Königssee, Tegernsee, Starnberger See und Ammersee ganztägig kostenfrei nutzen.

Mehr Infos zum Ehrenamtstag

 

Osterverlosung für Ehrenamtskarteninhaber

Sozialministerin Müller lädt Ehrenamtliche zu einem gemeinsamen Besuch in die Münchner Residenz ein

Bayerns Sozialministerin Emilia Müller hat eine neue attraktive Verlosungsaktion für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte gestartet: "Ehrenamtliches Engagement kann man nicht mit Gold aufwiegen. Es kommt von Herzen und hält unsere Gesellschaft zusammen. Ich danke allen, die sich selbstlos und engagiert für andere Menschen einsetzen. Als besonderes Zeichen des Dankes lade ich sieben Inhaber der Ehrenamtskarte ein, mit mir gemeinsam die Münchner Residenz zu besuchen."

Die Gewinner erhalten neben dem gemeinsamen Besuch der Münchner Residenz am 28. April 2017 auch eine Übernachtung in München mit Begleitperson. Aus jedem Regierungsbezirk wird ein Gewinner ermittelt.

Inhaber einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte können sich unter dem Stichwort "Osterverlosung" per E-Mail unter ehrenamtskarte@stmas.bayern.de bewerben. Anzugeben sind Anschrift und Telefonnummer. Die Teilnahmefrist endet am 12. April 2017. Die Gewinner werden am 13. April 2017 verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.“





 

 

Video vom KoBE-Aktionstag am 14. Februar 2014

 


Ehrenamtliches Engagement ist für den Landkreis Starnberg, die Stadt Starnberg und die Gemeinden im Landkreis von unschätzbarem Wert. Rund die Hälfte der Bürgerinnen und Bürger sind mit Ausdauer und Verlässlichkeit für Andere unentgeltlich tätig.
Ohne dieses Engagement würde unsere Gesellschaft nicht funktionieren. Dafür haben sich die Ehrenamtlichen Dank und Anerkennung mehr als verdient. Die Wertschätzung der Freiwilligenarbeit wird nun durch die Bayerische Ehrenamtskarte ergänzt.

Vorteile der Ehrenamtskarte:

Mit der Ehrenamtskarte sind viele Preisnachlässe und Vergünstigungen unterschiedlichster Art verbunden.
Die Karteninhaber erhalten mit der neuen Vorteilskarte Vergünstigungen bei Einrichtungen des Freistaates Bayern sowie bei teilnehmenden kommunalen Einrichtungen und Gewerbetreibenden aus der privaten Wirtschaft (sog. Akzeptanzstellen).
Dabei können nicht nur die Vergünstigungen aus dem Landkreis Starnberg in Anspruch genommen werden, sondern auch die Angebote aus allen anderen teilnehmenden Bayerischen Landkreisen genutzt werden.

 

 Gefördert und unterstützt wird die Ehrenamtskarte vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen.


BürgerService

Fachbereich 10
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148 - 148
Fax: 08151 148 - 160
E-Mail: buergerservice@LRA-Starnberg.de
Internet: www.lk-starnberg.de
Ins Adressbuch exportieren
Der BürgerService hat geöffnet:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.00 - 18 Uhr
Mittwoch    7.00 - 14 Uhr
Freitag    7.00 - 16 Uhr

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich, verkürzt aber etwaige Wartezeiten.

 

 

Weitere Öffnungszeiten

weitere Informationen

Externer Link: Ehrenamt

www.ehrenamtskarte.bayern.de

BürgerService

Fachbereich 10
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Telefon: 08151 148 - 148
Fax: 08151 148 - 160
E-Mail: buergerservice@LRA-Starnberg.de
Internet: www.lk-starnberg.de
Ins Adressbuch exportieren
Der BürgerService hat geöffnet:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.00 - 18 Uhr
Mittwoch    7.00 - 14 Uhr
Freitag    7.00 - 16 Uhr

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich, verkürzt aber etwaige Wartezeiten.

 

 

Weitere Öffnungszeiten

Wie zufrieden sind Sie mit unserem Service ?