Seiteninhalt

Zusammenstellung der vorläufigen Ergebnisse des Volksbegehrens "Ja zur Wahlfreiheit zwischen G 9 und G 8 in Bayern" im Landkreis Starnberg



Hinweis zur aktuellen Situation: Zugang ins Landratsamt weiterhin nur nach Terminvereinbarung

Wir bitten Sie im Rahmen unserer Öffnungszeiten vorab Termine zu vereinbaren (Online-Termine KFZ-Zulassung & Führerschein, telefonisch oder per E-Mail beim jeweiligen Ansprechpartner).
Bitte erscheinen Sie mit Mund-Nasen-Bedeckung zu Ihren Terminen.

» Kontakt zum Landratsamt: ausführliche Hinweise 


Basis: Schnellmeldungen der Gemeinden am 17.07.2014

 

Gemeinden Eintragungen insgesamt Stimm-berechtigte insgesamt Eintragungen in Prozent
       
Andechs 115 2.472 4,65%
Berg 242 5.808 4,17%
Feldafing 157 3.143 5,00%
Gauting 870 14.189 6,13%
Gilching 688 13.020 5,28%
Herrsching 478 7.484 6,39%
Inning 205 3.220 6,37%
Krailling 451 5.490 8,21%
Pöcking 251 4.080 6,15%
Seefeld 352 5.260 6,69%
Starnberg 486 16.565 2,93%
Tutzing 259 7.205 3,59%
Weßling 307 3.955 7,76%
Wörthsee 319 3.761 8,48%
       
Landkreis insgesamt 5.180 95.652 5,42%

 

Vorläufige Ergebnisse des Volksbegehrens zur Wahlfreiheit zwischen G 9 und G 8  Presseinformation vom 17.07.2014:
Vorläufige Ergebnisse des Volksbegehrens zur Wahlfreiheit zwischen G 9 und G 8 (PDF, 119 kB)


Zuständige Stelle

Kommunalwesen
Fachbereich 20

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-278
08151 148-11278
kommunalwesen@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 – 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 – 16 Uhr

Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung!

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche