Seiteninhalt

Arbeitslosengeld II / Sozialgeld


Hinweis zur aktuellen Situation: Zugang ins Landratsamt weiterhin nur nach Terminvereinbarung

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wie wir aufgrund des aktuellen Ausbruchsgeschehens im Landkreis derzeit erleben müssen, ist Corona noch lange nicht überstanden. Es gilt nach wie vor achtsam zu sein und zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Wir bitten Sie im Rahmen unserer Öffnungszeiten vorab Termine zu vereinbaren und zu prüfen, ob eine Vorsprache in der Behörde wirklich nötig ist, oder ob das Anliegen nicht telefonisch oder per Mail erledigt werden kann. Für Anliegen, die eine persönliche Vorsprache erfordern, werden jetzt in gewohntem Umfang wieder Termine vergeben. Die Ansprechpartner der Fachbereiche finden Sie unter » Ansprechpartner.
Als verantwortungsbewusste Behörde, steht der Schutz der Mitarbeiter sowie Kunden für das Landratsamt an erster Stelle. Sie werden daher gebeten, nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zu ihren Terminen zu erscheinen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme!

Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II

Für erwerbsfähige Hilfebedürftige und nicht erwerbsfähigen Angehörigen, die aus eigenem Einkommen und Vermögen ihren Lebensunterhalt einschließlich Unterkunftskosten nicht bestreiten können, kommen Leistungen nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) in Frage.

Mit dem am 01.01.2005 in Kraft getretenen SGB II wurden die bisherige Arbeitslosenhilfe (SGB III) und die Sozialhilfe (BSHG) zum Arbeitslosengeld II für erwerbsfähige Hilfebedürftige und Sozialgeld für nicht erwerbsfähige Angehörige zusammengeführt.

 

Ansprechpartner:
Jobcenter Landkreis Starnberg
Moosstraße 5
82319 Starnberg

Telefon: 08151 95 96 4 - 0
Fax: 08151 95 96 4 - 13
E-Mail: Jobcenter-LK-Starnberg@jobcenter-ge.de

 

Bei der Grundsicherung für Arbeitssuchende teilen sich die örtliche Agentur für Arbeit und der Landkreis Starnberg als kommunaler Träger der Sozialhilfe die Aufgaben:

 

Der kommunale Träger ist zuständig für:

  • die Leistungen der Unterkunft und Heizung,
  • die Kinderbetreuungsleistungen, die Schuldner- und Suchtberatung, die psychosoziale Betreuung, so weit sie jeweils zur Eingliederung in das Erwerbsleben erforderlich sind, und
  • einmalige Leistungen wie die Erstausstattung für Bekleidung und Wohnung sowie mehrtägige Klassenfahrten.

Die Agentur für Arbeit ist zuständig für:

  • alle arbeitsmarktbezogenen Eingliederungsleistungen (z. B. Beratung, Vermittlung, Förderung von Maßnahmen zur Integration in Arbeit),
  • die Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes (Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Mehrbedarf, befristeter Zuschlag nach dem Bezug von Arbeitslosengeld I),
  • die Zahlung von Beiträgen zur gesetzlichen Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung.
 
Ansprechpartner:
Sozialwesen
Fachbereich 22
Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

Telefon: 08151 148-238
Fax: 08151 148-539
E-Mail: soziales@LRA-starnberg.de
De-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/22
Raum: 242

 

Jobcenter Landkreis Starnberg
Moosstraße 5
82319 Starnberg

Telefon: 08151 95 96 4 - 0
Fax: 08151 95 96 4 - 13
E-Mail: Jobcenter-LK-Starnberg@jobcenter-ge.de

Leistungsberechtigte

Arbeitslosengeld II können alle erwerbsfähigen leistungsberechtigten Personen im Alter von 15 Jahren bis zur gesetzlich festgelegten Altersgrenze zwischen 65 und 67 Jahren erhalten.

Regelleistungen

Der Regelbedarf deckt  pauschal die Kosten für Ernährung, Kleidung, Haushaltsenergie (ohne Heizung und Warmwassererzeugung), Körperpflege, Hausrat, Bedürfnisse des täglichen Lebens sowie in vertretbarem Umfang auch Beziehungen zur Umwelt und die Teilnahme am kulturellen Leben ab (siehe Allgemeines zur Sozialhilfe - Regelsätze).

Angemessene Mieten


Die Kosten der Unterkunft und Heizung werden, soweit sie angemessen sind, in der Höhe der tatsächlichen Aufwendungen übernommen.
Haben Sie ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung, gehören zu den Kosten der Unterkunft die damit verbundenen Belastungen, jedoch nicht die Tilgungsraten für Kredite (siehe Mietobergrenzen)

Weitere Informationen und Ausführungen zum Sozialgesetzbuch II finden Sie unter folgendem Link der Bundesagentur für Arbeit:

 

Zuständigkeit für die Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II

Die Agentur für Arbeit und der Landkreis Starnberg arbeiten in einem Jobcenter zusammen. Das Jobcenter für den Landkreis Starnberg finden Sie unter folgender Anschrift:

 

Ansprechpartner:
Jobcenter Landkreis Starnberg
Moosstraße 5
82319 Starnberg

Telefon: 08151 95 96 4 - 0
Fax: 08151 95 96 4 - 13
E-Mail: Jobcenter-LK-Starnberg@jobcenter-ge.de

Zuständige Stelle

Soziale Hilfen I
Team 221

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-238
08151 148-539
soziales@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 – 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 – 16 Uhr

Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung!

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche