Seiteninhalt

Schifffahrt im Landkreis Starnberg


Ausflugsfahrten

Bayerische SeenschiffahrtInformationen zu Ausflugsfahrten auf dem Starnberger See und dem Ammersee erhalten Sie auf der Internetseite der Bayerischen Seen-Schiffahrt

 

Zuständigkeiten

Die Zulassung von Booten zum Befahren des Starnberger Sees (Segelboote, Elektromotorboote, Regatten, Motorboote)  erteilt das Landratsamt Starnberg.
Wer einen Steg für den Starnberger See, Wörthsee oder Pilsensee errichten will, benötigt eine öffentlich rechtliche und privatrechtliche Genehmigung.
Die öffentlich rechtliche Genehmigung erteilt das Landratsamt Starnberg, die dazugehörige privatrechtliche Genehmigung der jeweilige Seeeigentümer.

» Boote auf dem Starnberger See, Pilsen- und Wörthsee (Antragsformulare und Infoblätter)

» Die Zulassung von Booten zum Befahren des Ammersees und Genehmigungen zum Errichten von Stegen am Ammersee erteilt das Landratsamt Landsberg.

 

Schiffahrtsordnung


 


Zuständige Stelle

Wasserrecht
Team 502

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-77359
08151 148-11473
wasserrecht@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/502

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Der BürgerService öffnet abweichend von den o.g. Öffnungszeiten morgens bereits ab 7.00 Uhr.

Zugang ins Landratsamt nur mit Terminbestätigung!
Bitte bringen Sie die ausgedruckte oder digitale Terminbestätigung, sowie Ihren Personalausweis oder Reisepass mit.
Zu allen persönlichen Terminen muss eine FFP2-Maske getragen werden.

Kontaktdaten
 unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche und eingeschränkte Öffnungszeiten