Seiteninhalt

Teamaufgaben und Ansprechpartner/innen



Hinweis zur aktuellen Situation: Zugang ins Landratsamt nur nach Terminvereinbarung
Liebe Besucherinnen und Besucher,
die allgemeinen Entwicklungen in Zusammenhang mit dem Corona-Virus und die Reaktion unserer Regierung durch die aktuelle Notbekanntmachung des Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege ermöglichen uns den schrittweisen Einstieg zurück in Richtung eines Regelbetriebs. Wir möchten als verantwortungsbewusste Behörde unter Berücksichtigung des Schutzes unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Kundinnen und Kunden den Blick weiter nach vorne richten und uns an die allgemeine Vorgehensweise und Entwicklung anpassen.

Termine werden für Anliegen vergeben, die eine persönliche Vorsprache erfordern. Wir bitten Sie, ab sofort nur noch mit Mund-Nasen-Bedeckung zu Ihren Terminen zu erscheinen. Sollten Sie keine entsprechende Bedeckung zur Verfügung haben, werden Sie an der Information am Haupteingang des Landratsamtes mit einer einfachen Maske ausgestattet.

Für alle sonstigen Anliegen bitten wir Sie, wie auch von der Bayrischen Staatsregierung empfohlen, den persönlichen Kontakt weiterhin einzuschränken und Anfragen telefonisch oder per Mail an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu stellen. Die Ansprechpartner der Fachbereiche finden Sie unter » Ansprechpartner.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme!


 

Die Mitarbeiter/innen der Ausländerbehörde Starnberg mit Aufgabenschwerpunkt Asylrecht, Team 314, erfüllen folgende Aufgaben:

  • Erteilung von allen Aufenthaltstiteln nach dem AufenthG, ausgenommen Visum sowie Aufenthaltstiteln nach § 25 Abs. 5, § 25 Abs. 4, § 30 Abs. 2 Satz 1, § 36 Abs. 2 und § 7 Abs. 1 Satz 3 AufenthG einschließlich der Erteilung von Aufenthaltserlaubnissen von Amtswegen
  • Ausstellung der erstmaligen Fiktionsbescheinigung und der erstmaligen Erteilung des Aufenthaltstitels nach positivem Bescheid des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (§ 81 Abs. 5 AufenthG)
  • Ausstellung von Reiseausweisen für Ausländer mit subsidiären Schutz (§ 25 AufenthG, § 5 AufenthV, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR)
  • Integrationskursverpflichtung (§ 43 ff. AufenthG, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR) für Anerkannte und Subsidiärschutzberechtigte
  • Aufnahme von dem Landkreis zugewiesenen Asylbewerber (§ 56 AsylG, § 7 Abs. 1 Nr. 2 DVAsyl, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR)
  • Ausstellung und Verlängerung von Gestattungen (§§ 55, 63 AsylG, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR)
  • Genehmigung von Beschäftigungserlaubnissen (§ 61 II AsylG – Arbeit, Ausbildung, Praktikum, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR)
  • Bearbeitung von Umverteilungen (§ 60 Abs. 1 AsylG, § 9 DV Asyl, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR)
  • Streichung der Wohnsitzauflage (§ 60 Abs. 2 AsylG, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR)
  • Aufhebung der Wohnsitzregelung (§ 12a AufenthG, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR)
  • Betreuung freiwilliger Ausreisen (Serviceleistung, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR )
  • Verlängerungen von Ankunftsnachweisen (AKN, §§ 55 Abs. 1, 63a Abs. 1 AsylG)
  • Ahndung von Ordnungswidrigkeiten (§ 86 AsylG, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR; (§ 98 AufenthG, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR, § 8 SchwarzArbG)
  • Stellen von Strafanzeigen (§§ 84 ff. AsylG, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR; §§ 95 ff. AufenthG, §§ 2 und 5 Abs. 1 Abs. 1 ZustVAuslR) )

 

Darüber hinaus erbringen sie weitere Dienstleistungen wie z.B.:

  • Beratungen in Fragen des Asyl- und Flüchtlingsrechts
  • Einziehung, Verwahrung, Überprüfung und Ausgabe von ausländischen Dokumenten wie nationale Reisepässe, Urkunden etc.
  • Datenpflege diverser Fachprogramme
  • Bearbeitung von Amtshilfeersuchen und sicherheits- bzw. statusrechtlicher Mitteilungen anderer Behörden

Zuständige Stelle

Asylrecht
Team 314

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-335
08151 148-11335
abh-asyl@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Persönliche Vorsprache ohne Termin:
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag sowie Freitag 07:30 Uhr - 12:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag, Dienstag, Donnerstag sowie Freitag 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr


» Aktuelle Hinweise

» Weitere Öffnungszeiten