Seiteninhalt

Schuleingangsuntersuchung


Schuleingangsuntersuchungen (kurz: S1 oder auch SEU) oder auch Einschulungsuntersuchungen (kurz: ESU) genannt, sind in den meisten Bundesländern eine Pflichtaufgabe des Gesundheitsamtes.

Alle Kinder eines Jahrganges werden vor Schuleintritt durch Ärzte des Gesundheitsamtes untersucht. In den größeren Kommunen haben die Gesundheitsämter für alle schulärztlichen Angelegenheiten eine eigene Abteilung bzw. ein separates Sachgebiet, den sogen. Kinder- und Jugendgesundheitsdienst (KJGD).
Die Kriterien der SEU werden in der Regel auf Landesebene durch die zuständigen Fachministerien oder andere Landeseinrichtungen auf der Basis entsprechender Schulgesetze oder Gesundheitsdienstgesetze festgelegt.

Hier können Sie die Gebietsaufteilung zu den Schuleingangsuntersuchungen im Landkreis einsehen.


Zuständige Stelle
Gesundheitliche Beratung und Gesundheitshilfe

Dampfschiffstraße 2 a
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-900
08151 148-999
gesundheitswesen@LRA-starnberg.de

Öffnungszeiten
Der Fachbereich Gesundheitswesen (Gesundheitsamt) in der Dampfschiffstr. 2a hat geöffnet:

Montag und Dienstag 7.30 - 16 Uhr
Mittwoch 7.30 - 14 Uhr
Donnerstag 7.30 - 18 Uhr
Freitag 7.30 - 13 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner am Besten, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.

» Weitere Öffnungszeiten

Ihre Rückmeldung
Wie zufrieden sind Sie mit unserem Service ?














 



Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erkläre mich mit der Verarbeitung, Erhebung und Nutzung meiner Daten durch das Landratsamt Starnberg einverstanden.

 

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)