Seiteninhalt

Beistandschaft, Amtsvormundschaft, Pflegschaft


Hinweis: Landratsamt schließt Haus – Zugang nur noch nach Terminvereinbarung.
Ministerpräsident Markus Söder hat am 16.03.2020 um 10 Uhr den Katastrophenfall für Bayern ausgerufen. Grund ist die Dynamik, die die Corona-Epidemie aufgenommen hat. Zum Schutz der Mitarbeiter, der Besucher und auch zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes wird das Landratsamt Starnberg ab sofort geschlossen. Ein Zugang ist nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Termine werden nur für Fälle vergeben, die eine persönliche Vorsprache erfordern. Terminvereinbarungen sind per Telefon oder E-Mail zu treffen. Die Ansprechpartner der Fachbereiche finden Sie unter » Ansprechpartner. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit.

Die Bürger werden um Verständnis und Rücksichtnahme gebeten. Der aktuelle Katastrophenfall gebietet es, alle öffentlichen Kontakte auszudünnen und das öffentliche Leben zu verlangsamen.


 

Beistandschaft
(Feststellung der Vaterschaft, Unterhaltsansprüche)


Auf Antrag alleinsorgeberechtigter oder - bei gemeinsamer Sorge – alleinerziehender Elternteile kann beim Fachbereich Kinder, Jugend und Familie eine Beistandschaft zur Feststellung der Vaterschaft (wenn die Eltern des Kindes nicht verheiratet sind) und/oder zur Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen des Kindes eingerichtet werden. Voraussetzung ist, dass das Kind minderjährig ist und seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Landkreis Starnberg hat.

Durch eine Beistandschaft, die vom Antragsteller jederzeit schriftlich beendet werden kann, wird die elterliche Sorge nicht eingeschränkt.



Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie bei der Initiative Eltern im Netz

Vormundschaft


Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie wird Vormund eines Kindes
  • wenn ein alleinsorgeberechtigter Elternteil wegen Minderjährigkeit sein Kind nicht gesetzlich vertreten kann (gesetzliche Vormundschaft § 1791 c BGB)
  • wenn er vom Familiengericht dazu bestellt wird (bestellte Vormundschaft § 1791 b BGB)

Der Vormund übernimmt die volle gesetzliche Vertretung des minderjährigen Kindes.

Pflegschaft


Der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie wird für einzelne Bereiche der elterlichen Sorge (wie Aufenthaltsbestimmung, Gesundheitsfürsorge, schulische Angelegenheiten, Vermögenssorge usw.) vom Familiengericht als Pfleger bestellt.

Zuständige Stelle

Amtsvormundschaft, Beistandschaft, Unterhaltsvorschuss
Team 235

Moosstraße 18 b
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-402
08151 148-535
kinder-jugend-familie@lra-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten


Coronavirus
Das Landratsamt ist derzeit geschlossen!

» Zugang nur nach Terminvereinbarung!

Information Kontaktdaten unserer Fachbereiche finden Sie unter Ansprechpartner.

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular

Terminvereinbarung KFZ Zulassung:

Für dringende und unaufschiebbare KFZ-Zulassungen wenden Sie sich bitte an:

termin-zulassung@LRA-starnberg.de

» Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Presseinformation:

Landratsamt Starnberg derzeit geschlossen - Zugang nur noch nach Terminvereinbarung



» Weitere Öffnungszeiten