Seiteninhalt

Tatsächliche Nutzung


Die Tatsächliche Nutzung liefert Informationen über die Nutzungsart der Erdoberfläche. Diese Geodaten beschreiben lückenlos und flächendeckend in einer mit den Flurstücksgrenzen vergleichbaren Genauigkeit die Eigenschaften von Siedlungs-, Verkehrs-, Vegetations- und Wasserflächen.

Werden die Digitale Flurkarte mit der Tatsächlichen Nutzung kombiniert, können viele neue Informationen aus dem GeoLIS gewonnen werden. Diese Überlagerung ist möglich, weil die Tatsächliche Nutzung als eigenständige Flächen losgelöst von den Flurstücken erfasst ist.


TN_Darstellung_DFK_ohne_TN
Darstellung Digitale Flurkarte


TN_Darstellung_DFK_mit_TN
Darstellung Digitale Flurkarte mit Tatsächlicher Nutzung


Die Kombination von Flurstücken und Tatsächlicher Nutzung macht die Digitale Flurkarte „bunt“. Wobei hinter jeder Farbe nützliche Informationen stecken.


TN_Legende
Auswahl an Informationen der Tatsächlichen Nutzung



Über die Nutzungsart von Flurstücken gab es bisher nur einfache Beschreibungen aus dem Automatisierten Liegenschaftsbuch. Aufgrund dieser textlich beschreibenden Form von Nutzungseigenschaften können sie, insbesondere wenn sich auf einem Flurstück sehr viele davon befinden, einer Flurstücksfläche räumlich nicht zugeordnet werden. Dieses in der Praxis oft hinderliche Problem ist durch die Tatsächlichen Nutzung gelöst. Mit ihrer genauen Beschreibung der Nutzung der Erdoberfläche und zusätzlichen Merkmalen wie die Funktion von Siedlungs- Freizeit- oder Gewerbeflächen teilt sie oftmals die Flurstücke, im Hinblick auf Nutzung, Funktion und weitere Merkmale, logisch auf. Das Ergebnis sind detailreiche Kartenmaterialien und Geoinformationen, die sich für viele Einsatzbereiche eignen.



Einsatzbereiche
  • Bauleitplanung F- und B- Pläne
  • Umwelt- und Naturschutz
  • Infrastrukturplanungen
  • Bodenrichtwertanalysen
  • Freizeit und Tourismus
  • räumliche Analysen: Abstandsberechnungen, Zonierungen, ...
  • Statistische Auswertungen
  • Anhalt für Versiegelungsflächen
  • Straßenkataster
  • Umstellung Kameralistik / Doppik
  • Landnutzungskartierung


Zuständige Stelle

Geo-Service
Stabsstelle 1.42

Strandbadstr. 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-815 (Zentrale Rufnummer Geo-Service)
08151 148-11364
geolis@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Die allgemeinen Öffnungszeiten des Landratsamtes sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag    7.30 - 18 Uhr
Mittwoch    7.30 - 14 Uhr
Freitag    7.30 - 16 Uhr

Die Besucher erreichen ihren gewünschten Ansprechpartner zuverlässig dann, wenn sie innerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren.


» Weitere Öffnungszeiten