Seiteninhalt

Bayerische Ehrenamtskarte



Hinweis zur aktuellen Situation: Zugang ins Landratsamt weiterhin nur nach Terminvereinbarung

Wir bitten Sie im Rahmen unserer Öffnungszeiten vorab Termine zu vereinbaren (Online-Termine KFZ-Zulassung & Führerschein, telefonisch oder per E-Mail beim jeweiligen Ansprechpartner).
Bitte erscheinen Sie mit Mund-Nasen-Bedeckung zu Ihren Terminen.

» Kontakt zum Landratsamt: ausführliche Hinweise 


Start der Nikolausverlosung für Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte

Sozialministerin Trautner: „Als Zeichen des Danks und der Anerkennung für den wertvollen Einsatz der Ehrenamtlichen verlosen wir einen Aufenthalt in Bad Bocklet“

Zehn Inhaberinnen und Inhaber einer gültigen Ehrenamtskarte haben die Möglichkeit, jeweils zwei Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen für zwei Personen in Bad Bocklet zu gewinnen.

In Zusammenarbeit mit dem Staatsbad Bocklet werden den Gewinnerinnen und Gewinnern noch weitere Schmankerl bereitgestellt, wie bspw. die kostenlose Nutzung des Wellness- und Spabereiches. Die Gutscheine für die Gewinne sind zwei Jahre gültig.

Bayerns Sozialministerin Carolina Trautner freut sich über den Start der Verlosungsaktion: „Die Nikolausverlosung exklusiv für Inhaberinnen und Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte hat schon viele Jahre Tradition: allerdings können wir in diesem Jahr nicht, wie sonst üblich, eine Einladung zum Neujahrsempfang des Bayerischen Ministerpräsidenten verlosen. Wir möchten jedoch unsere Nikolausverlosung trotzdem durchführen. Als Zeichen des Danks und der Anerkennung für den wertvollen Einsatz der Ehrenamtlichen verlosen wir einen Aufenthalt mit der Bayerischen Ehrenamtskarte in Bad Bocklet. Die Verlosungsaktion startet heute.“

Inhaber einer gültigen Bayerischen Ehrenamtskarte können ab sofort per E-Mail an verlosung.ehrenamtskarte@stmas.bayern.de teilnehmen. Bitte geben Sie ausschließlich das Stichwort ‚„Nikolausverlosung“ sowie zwingend Ihren vollständigen Namen, Anschrift und Telefonnummer an. Die Teilnahmefrist endet am 5. Dezember 2020. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Wir wünschen viel Glück und sagen Danke an alle Ehrenamtler!


Mediengruppe Münchner Merkur/tz ist neuer Partner des LBE Bayern
Vorteile für Ehrenamtler:
Reduziertes ePaper-Abo und große Verlosungsaktion

Die aktuellen Nachrichten aus der Region und weltweit jederzeit unterwegs am Smartphone oder Tablet lesen – das können Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte künftig zum Schnäppchenpreis! Denn die Mediengruppe Münchner Merkur/tz ist neuer Kooperationspartner des LBE Bayern (Landesnetzwerk für Bürgerschaftliches Engagement). Alle Inhaber einer Bayerischen Ehrenamtskarte können deshalb ab sofort bei Abschluss eines Abos oder bei bereits bestehendem Abo der gedruckten Zeitung (Münchner Merkur, Merkur-Heimatzeitung oder tz) das zugehörige ePaper-AddOn für nur 4,50 Euro statt regulär 7,90 Euro pro Monat abonnieren. Sie sparen somit jedes Jahr mehr als 40 Euro.

Anlässlich des Tags des Ehrenamts am 5. Dezember verlost die Mediengruppe Münchner Merkur/tz zudem insgesamt mehr als 20 ePaper-Abos mit einer Laufzeit von drei Monaten an Ehrenamtskarteninhaber. Was Sie dafür tun müssen? Schicken Sie im Verlosungszeitraum von 9. bis 22.  November 2020 eine E-Mail an marketing@merkur.de und teilen Sie uns mit, welches ePaper-Abo (also Münchner Merkur, eine Merkur-Heimatzeitung oder tz) Sie gewinnen möchten. Hinterlassen Sie bitte auch Ihren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer und welches Ehrenamt Sie ausüben.

Verlost werden je ein Abo des Münchner Merkur, seiner Heimatzeitungen und der tz. Die Gewinner müssen nur noch eine Kopie ihrer Ehrenamtskarte per Mail an vertrieb@merkur.de schicken und bekommen anschließend den Gutschein für ihr kostenloses ePaper-Abo in der jeweiligen Lokalredaktion übergeben. Außerdem werden die Gewinner am Tag des Ehrenamts in den Lokalteilen der entsprechenden Zeitungsausgaben bekanntgegeben.

Die wichtigsten Infos im Überblick:

  • Gewinn: je ein ePaper-Abo des Münchner Merkur, seiner Heimatzeitungen und der tz (drei Monate Laufzeit)
  • Aktionszeitraum: 9. November – 22. November 2020
  • Mail an marketing@merkur.de
  • Benötigte Daten: Name, Adresse, Telefonnummer, Angabe der gewünschten Zeitungsausgabe und des Ehrenamts, das Sie ausüben
  • Teilnahmebedingungen: Inhaber einer Bayerischen Ehrenamtskarte

Weitere Informationen zur Verlosungsaktion erhalten Sie unter www.merkur.de/ehrenamt/verlosungsaktion bzw. www.tz.de/ehrenamt/verlosungsaktion. Weitere Informationen zu den reduzierten Abos für Ehrenamtskarteninhaber erhalten Sie unter www.merkur.de/ehrenamtsabo bzw. www.tz.de/ehrenamtsabo.

 

Wir wünschen viel Glück und sagen Danke an alle Ehrenamtler!


Exklusives SIXT Sonderangebot für Inhaber der Ehrenamtskarte

Liebe Ehrenamtliche,

mit einer gültigen Ehrenamtskarte erhalten Sie Rabatt von bis zu 15% bei Sixt rent a car und Sixt rent a truck.
Der Rabatt gilt auf alle jeweils zum Anmietzeitpunkt am Anmietort gültigen Offline- und Internet-Privatkundentarife bei Sixt rent a car und Sixt rent a truck. Die Rabatthöhe ist dabei abhängig von der lokalen Verfügbarkeit und das Angebot ist nicht kombinierbar mit anderen Specials oder Sonderaktionen.
Bei Abholung des Autos ist die gültige Ehrenamtskarte vorzulegen.

Die nächste Mietstation finden Sie hier:

https://www.sixt.de/mietwagen/deutschland/bayern/#/
https://www.sixt.de/lkw/#/


Neuauflage der Broschüre »Wir machen mit!«, Stand März 2019:





Neuer Internetauftritt der Beauftragten der Bayerischen Staatsregierung für das Ehrenamt

Unter www.ehrenamtsbeauftragte.bayern.de können Informationen rund um das Ehrenamt abgerufen werden.

App für mobile Endgeräte

Ab sofort können Inhaber der Bayerischen Ehrenamtskarte auch mobil über eine App die damit verbundenen Vergünstigungen finden.
Die App ist geeignet für Smartphone und Tablet. Sie kann kostenlos über den Google Play Store bzw. Apple App Store heruntergeladen werden.

 

JETZT BEI Google Play: “Ehrenamtskarte Bayern“

Externer Link: JETZT BEI Google Play

oder

im Apple App Store: “Ehrenamtskarte Bayern“

Externer Link: App-Store


Hinweis zur Ehrenamts-App:

Android 7.0 wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie Android 7.1 oder eine jüngere Version.

QR-Code Ehrenamtsapp

Vorteile der Ehrenamtskarte:

Ehrenamtliches Engagement ist für den Landkreis Starnberg, die Stadt Starnberg und die Gemeinden im Landkreis von unschätzbarem Wert. Rund die Hälfte der Bürgerinnen und Bürger sind mit Ausdauer und Verlässlichkeit für Andere unentgeltlich tätig.
Ohne dieses Engagement würde unsere Gesellschaft nicht funktionieren. Dafür haben sich die Ehrenamtlichen Dank und Anerkennung mehr als verdient. Die Wertschätzung der Freiwilligenarbeit wird nun durch die Bayerische Ehrenamtskarte ergänzt.

 

Mit der Ehrenamtskarte sind viele Preisnachlässe und Vergünstigungen unterschiedlichster Art verbunden.
Die Karteninhaber erhalten mit der Vorteilskarte Vergünstigungen bei Einrichtungen des Freistaates Bayern, sowie bei teilnehmenden kommunalen Einrichtungen und Gewerbetreibenden aus der privaten Wirtschaft (sog. Akzeptanzstellen).
Dabei können nicht nur die Vergünstigungen aus dem Landkreis Starnberg in Anspruch genommen werden, sondern auch die Angebote aus allen anderen teilnehmenden Bayerischen Landkreisen genutzt werden.

Gefördert und unterstützt wird die Ehrenamtskarte vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.


Zuständige Stelle

BürgerService
Fachbereich 10

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148 - 148
08151 148 - 160
buergerservice@LRA-Starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im Fachbereich BügerService:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.00 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.00 – 14 Uhr
  • Freitag: 7.00 – 16 Uhr

Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung!

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular

Wie bekomme ich eine KFZ-Zulassung / einen Führerschein?

» Terminvereinbarung KFZ-Zulassung / Führerschein


Die Beantragung eines Ausfuhr(Export)-Kennzeichens kann, aufgrund der aktuellen Reisebeschränkungen, nicht garantiert werden, da die Möglichkeit der Ein- bzw. Ausreise nicht sichergestellt ist.

Eine Terminvereinbarung erfolgt auf eigenes Risiko.

Wir bitten um Ihr Verständnis.


Online-Terminvereinbarung

 

» Online Zulassungsbehörde

Folgende Dienstleistungen können Sie online mit einfacher Anmeldung (ohne neuen Personalausweis) erledigen:

  • Fahrzeug zulassen
  • Fahrzeug abmelden

Online Zulassungsbehörde



Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche