Seiteninhalt

3.2 Betreutes Wohnen zu Hause



Hinweis zur aktuellen Situation: Rückkehr zu den üblichen Öffnungszeiten ab 13. Juli, Zugang ins Landratsamt aber weiterhin nur nach Terminvereinbarung

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wie wir aufgrund des aktuellen Ausbruchsgeschehens im Landkreis derzeit erleben müssen, ist Corona noch lange nicht überstanden. Es gilt nach wie vor achtsam zu sein und zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Das Landratsamt Starnberg kehrt trotzdem zum 13. Juli auf seine normalen Öffnungszeiten zurück. Wir bitten Sie allerdings, vorab Termine zu vereinbaren und zu prüfen, ob eine Vorsprache in der Behörde wirklich nötig ist, oder ob das Anliegen nicht telefonisch oder per Mail erledigt werden kann. Für Anliegen, die eine persönliche Vorsprache erfordern, werden jetzt in gewohntem Umfang wieder Termine vergeben. Die Ansprechpartner der Fachbereiche finden Sie unter » Ansprechpartner.
Als verantwortungsbewusste Behörde, steht der Schutz der Mitarbeiter sowie Kunden für das Landratsamt an erster Stelle. Sie werden daher gebeten, nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zu ihren Terminen zu erscheinen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme!

Hier finden Sie die Dienstleister, welche im Landkreis Starnberg "Betreutes Wohnen zu Hause" anbieten.

 

Das „Betreute Wohnen zu Hause“ ist eine alternative Wohn- und Betreuungsform in der eigenen Häuslichkeit, die dem Wunsch der älteren Bevölkerung, so lange und selbstbestimmt wie möglich daheim zu wohnen, entgegenkommt.

Die Seniorinnen und Senioren

  • können in der eigenen Wohnung und in ihrem vertrauten Wohnumfeld bleiben;
  • erhalten eine verbindliche, kontinuierliche Betreuung und damit Sicherheit, die eine eigenständige Lebensführung möglichst lange erhält, fördert oder verbessert;
  • haben vertraglich zugesicherte Leistungen;
  • erhalten einmal wöchentlich einen Besuch einer ehrenamtlichen Person;
  • bekommen die für sie notwendigen Angebote vermittelt.

In der Regel wird ein Betreuungsvertrag mit dem Anbieter des „Betreuten Wohnens zu Hause“ geschlossen, der jederzeit um einzelne Bausteine ergänzt werden kann.

Zu den Grundleistungen dieses Vertrages zählen:

  • Erstberatung
  • regelmäßiger wöchentlicher Besuchsdienst
  • 24-Stunden-Hausnotrufdienst
  • Beratung und Unterstützung der Betroffenen und Angehörigen auch im Umgang mit Behörden, Ärzten und sonstigen öffentlichen Stellen
  • Organisation regelmäßiger Treffen
  • Vermittlung von zusätzlichen Hilfen

Für diese Grundleistungen fällt eine monatliche Pauschale an. Darüber hinaus können Wahlleistungen gegen gesonderte Vergütung in Anspruch genommen
werden, zum Beispiel:

  • Ambulante Pflege und Versorgung im Rahmen der gesetzlichen Pflegeversicherung
  • Essen auf Rädern
  • Begleit- und Fahrdienste
  • Bring- und Abholdienst
  • Haushaltshilfen für Wohnungsreinigung
  • Wohnungsbetreuung bei Abwesenheit
  • Einkaufsservice oder Begleitung zum Einkaufen
  • zusätzliche Besuchsdienste
  • Hilfen in Haus und Garten

Nähere Informationen, wie ein Betreutes Wohnen zu Hause ablaufen kann, bietet die Broschüre „Betreutes Wohnen zu Hause - Ein Leitfaden für ambulanteDienstleister, soziale Einrichtungen und Kommunen“, herausgegeben vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, Ernst Reinhardt Verlag München Basel 2006 mit CDROM. Die Broschüre ist im Buchhandel erhältlich (ISBN 3-497-01842-2).

Weitergehende Informationen erhalten Sie auch durch die „Koordinationsstelle Wohnen im Alter“, unter der Internetadresse: www.wohnen-alter-bayern.de

 

 


Zuständige Stelle

Persönliche Sozialhilfe
Team 222

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-306
08151 148-614
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 – 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 – 16 Uhr

Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung!

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche