Seiteninhalt

Kinder-, Jugend- und Familienberatungsstelle des Landkreises Starnberg



Hinweis zur aktuellen Situation: Rückkehr zu den üblichen Öffnungszeiten ab 13. Juli, Zugang ins Landratsamt aber weiterhin nur nach Terminvereinbarung

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wie wir aufgrund des aktuellen Ausbruchsgeschehens im Landkreis derzeit erleben müssen, ist Corona noch lange nicht überstanden. Es gilt nach wie vor achtsam zu sein und zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Das Landratsamt Starnberg kehrt trotzdem zum 13. Juli auf seine normalen Öffnungszeiten zurück. Wir bitten Sie allerdings, vorab Termine zu vereinbaren und zu prüfen, ob eine Vorsprache in der Behörde wirklich nötig ist, oder ob das Anliegen nicht telefonisch oder per Mail erledigt werden kann. Für Anliegen, die eine persönliche Vorsprache erfordern, werden jetzt in gewohntem Umfang wieder Termine vergeben. Die Ansprechpartner der Fachbereiche finden Sie unter » Ansprechpartner.
Als verantwortungsbewusste Behörde, steht der Schutz der Mitarbeiter sowie Kunden für das Landratsamt an erster Stelle. Sie werden daher gebeten, nur mit Mund-Nasen-Bedeckung zu ihren Terminen zu erscheinen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme!

02.04.2020

Streitende Eltern
Coronavirus - Ausgangsbeschränkungen

Die Ausgangsbeschränkungen zum Schutz vor dem Coronavirus haben große Auswirkungen auf das Familienleben. Eltern arbeiten im Homeoffice, ... »  mehr


Kompakte Information als Flyer:

Beratung und Therapie für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien
[PDF, 195 kB]

 

Die Beratungsstelle ist seit mehr als 40 Jahren dieAnlaufstelle für Familien, Paare, junge Erwachsene, Jugendliche und Kinder, die Unterstützung und Hilfe bei der Lösung ihrer Probleme suchen.
In der heutigen Gesellschaft werden an Eltern und Partnerschaft hohe Anforderungen gestellt, auf die viele nicht ausreichend vorbereitet sind.

Während einer Beratung entstandenes Bild

Eltern erhoffen sich deshalb Unterstützung im Umgang mit Kindern, die sich z.B. trotzig, aggressiv, unruhig, störend oder lernunlustig zeigen.
Familien geraten durch Umbruchsphasen, z.B. die Ablösung eines Jugendlichen oder die Arbeitslosigkeit eines Elternteils in eine Krise und brauchen Hilfe zur Bewältigung der Situation.
Getrennte oder geschiedene Eltern machen sich Sorgen um die Kinder, die häufig durch Symptome, wie Einnässen, sozialen Rückzug oder Störverhalten in der Schule deutlich machen, dass sie leiden.
Auch wer meint, nur kleine Probleme zu haben, sollte sich nicht scheuen, sich an uns zu wenden: jedes Jahr suchen über 900 Familien bei uns Rat.


In unserer Einrichtung können wir Ihren Kindern und Ihnen einzeln, als Elternpaar oder als Familie Beratung und Therapie anbieten. Bei Bedarf führen wir bei Kindern und Jugendlichen auch psychodiagnostische Untersuchungen durch. Zudem umfasst unser Angebot ein breites Spektrum an Gruppenaktivitäten wie offene Kontaktnachmittage zu Erziehungsthemen, Gruppen für Kinder aus Trennung- und Scheidungsfamilien, Gruppen für Eltern von Jugendlichen usw. Ihr Verständnis vorausgesetzt, versuchen wir immer, möglichst alle Beteiligten einzubeziehen, wie z.B. Schule, Kindergarten oder andere Einrichtungen.

Nach telefonischer oder persönlicher Anmeldung wird in Vorgesprächen mit Ihnen zusammen geklärt, was für Sie die geeignetste Hilfe sein könnte.

KLICKSAfe

Krisendienst Psychiatrie

App INFOSTAr

 


Zuständige Stelle

Kinder-, Jugend- und Familienberatung
Team 242

Moosstraße 5
82319 Starnberg
Standort anzeigen

08151 148-388
08151 148-533
erziehungsberatung@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 7.30 – 18 Uhr
  • Mittwoch: 7.30 – 14 Uhr
  • Freitag: 7.30 – 16 Uhr

Zugang aufgrund der aktuellen Situation nur nach Terminvereinbarung!

Elektronische Kontaktaufnahme:

Nutzen Sie bitte unser:
Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche