Seiteninhalt

Der Landkreis Starnberg


 

Fünf Seen in herrlicher Landschaft – und das auf engstem Raum nebeneinander. Wo gibt es das sonst? Es muss wohl diese einmalige Kombination sein, die dem Landstrich zwischen München und den nahe liegenden Alpen, schon seit jeher diese magische Anziehungskraft verleiht. Einst Sitz der Bayerischen Landesherren, der Wittelsbacher mit ihren kaiserlichen und königlichen Gästen, sowie früh entdeckte Wahlheimat vieler Künstler, zog die traditionelle Heimat von Bauern und Fischern auch bald die lebensfrohen Münchner und andere Touristen an. Die bewegte Vergangenheit hat in so mancher Hinsicht ihre Spuren hinterlassen. Über viele interessante Ereignisse wird auch heute noch spekuliert und erzählt.

 

Einwohnerzahlen:

Gemeinde / Stadt Anzahl der Einwohner Gemeindefläche
Gemeinde Andechs 3847 40,43
Gemeinde Berg 8479 36,63
Gemeinde Feldafing 4331 9,15
Gemeinde Gauting 21184 55,50
Gemeinde Gilching 19278 31,50
Gemeinde Herrsching a.Ammersee 11108 20,88
Gemeinde Inning a.Ammersee 4875 24,42
Gemeinde Krailling 7969 15,99
Gemeinde Pöcking 5638 20,96
Gemeinde Seefeld 7684 34,85
Gemeinde Tutzing 10135 35,65
Gemeinde Weßling 5555 22,60
Gemeinde Wörthsee 5078 20,42
Stadt Starnberg 23686 61,85

Weitere Informationen


Zuständige Stelle

Landratsamt Starnberg

Strandbadstraße 2
82319 Starnberg

08151 148-770
08151 148-11292
info@LRA-starnberg.de
DE-Mail: info@lk-starnberg.de-mail.de
Internet: https://www.lk-starnberg.de/

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeiten:


Mo., Di., Do. 7.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mi. 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Fr. 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr

Der BürgerService öffnet abweichend von den o.g. Öffnungszeiten morgens bereits ab 7.00 Uhr.

Zugang ins Landratsamt nur mit Terminbestätigung!
Bitte bringen Sie die ausgedruckte oder digitale Terminbestätigung mit.
Zu allen persönlichen Terminen empfehlen wir eine Maske zu tragen und ausreichend Abstand zu halten.

Kontaktdaten
 unserer Fachbereiche und Ansprechpartner

Elektronische Kontaktaufnahme:

Kontaktformular


Öffnungszeiten weiterer Fachbereiche und eingeschränkte Öffnungszeiten